Hilfreichste Antworten von Beutelkind

  • Hautveränderung ( Schwellung ) bei Flatcoated Retriever
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    Auf jeden Fall solltest Du zum Tierarzt gehen! Es gibt einige Autoimmunerkrankungen, die sich so äußern können http://www.tierklinik-birkenfeld.de/de/kat.php?k=26 Aus diesem Grund würde ich das tierärztlich abklären lassen!

    Gute Besserung für Deine Hündin!

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von IsiFreak1999 ,

    Danke für die schnelle Antwort, Termin beim Arzt ist schon vereinbart :)

    Kommentar von Beutelkind ,

    Prima!

    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für den Stern IsiFreak1999! Was war es denn jetzt?!

  • Alles komisch.. Hilfe!!
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    Ja, auf jeden Fall den Arzt wechseln!! Und auch auf jeden Fall möglichst bald zu einem neuen Arzt gehen! Ich finde das Verhalten Deiner Ärztin unmöglich!

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für den Stern Hicexoxo und alles Gute für Dich!

  • Sehen Frauen andere Frauen anders als Männer?
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    Also Deine Frage würde ich gerne umstellen wollen. Sehen Männer Frauen anders als Frauen möchte ich gerne formulieren...

    Und in der Tat sind da Frauen und Männer unterschiedlich gestrickt...^^ Männeraugen heften sich regelmäßig auf hervorstehende Merkmale und Frauenaugen neigen dazu, das Mäntelchen heben zu wollen! :)

    ...Weil sie sich bei den Männern aber in der Regel nicht trauen, lassen sie Ihren Frust bei den Mädels ab... Vermute ich mal so :)

    ...Anziehend finde ich autarke, au­then­tische Personen, die Geschlechtszugehörigkeit ist mir egal! :)

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von Beutelkind ,

    Herzlichen Dank für den Stern ThisIs10!

  • stangenarbeit mit pferd brauche hilfe
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    Halte Dich doch nicht an dem Begriff "Stangen" auf!! Improvisiere! Du kannst den Boden auch mit aufgerollten blauen Müllsäcken markieren...^^ ...Da machst Du dann gleich noch "Scheutraining" mit dazu! :)

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von Beutelkind ,

    ...Oder kauft Poolnudeln, die sind nicht ganz soo teuer...^^

    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für die Sterne Purzelmaus99! :)

  • ist getreide für hunde jetzt gut oder schlecht
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    Die Frage kannst Du so nicht stellen grins :)

    Ist Fleisch jetzt für den Menschen gut oder schlecht?! :)

    Viele Hunde vertragen Getreide einfach schlecht. Und sie brauchen es nicht wirklich.

    ..."Die Werbung" argumentiert mit dem letzten Dreck, sofern der verkaufswirksam sein könnte!

    Meiner Ansicht nach sollten Hunde abwechslungsreich gefüttert werden. Ich barfe, da kann ich schon viel selber gestalten.

    Mein Hund verträgt keinerlei Getreide, auch mit den glutenfreien Sorten bekommt er Durchmarsch und Juckreiz. Daher gibt's oft Blättermagen und grünen Pansen. Das stinkt gewaltig, ist aber gut für den Hund! :)

    ...Alles für den Dackel alles für den Club :)

    Alle 16 Antworten
    Kommentar von Certainty ,

    lol XD Stimme absolut zu.

    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für den Stern Purzelmaus99!

  • Rückruf bei Hund verbessern mit Ablenkung
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    Hallo Einafets2808!

    Zunächst mal möchte ich Dir mein Mitgefühl zumAusdruck bringen! :) Rüde mit dreizehn Monaten ist der Horror, das bescheinige ich Dir gerne! :) Aber tröste Dich: Sie werden älter! Sie werden vernünftiger! Sie erinnern sich tatsächlich wieder an das, was man mit ihnen seit der Welpenzeit beizubringen versucht!!! Glaube mir: Es wird besser, auch wenn sich das für Dich derzeit nicht so anfühlt!

    Mit meinem Hund bin ich in dem Alter weite Strecken in einsame Gebiete gefahren, nur um möglichst keine anderen Hunde zu treffen... Und dort dann stundenlang an der Schleppe und üben, üben - vor allem den Rückruf. Hundekontakte ließ ich nur innerhalb der Hundeschule zu, in einem beaufsichtigtem Freilauf, wo eingegriffen wurde, bevor die Rüpel aufeinander losgegangen sind!!! Außerdem habe ich öfter mal an geführten Hundewanderungen teilgenommen, das bringt auch eine Menge Gelassenheit in den Hund, da er sich daran gewöhnt, auch mit ihm fremden Hunden zu laufen.

    Den Rückruf unter Ablenkung habe ich mit einem ganz besonderen Leckerchen gefestigt, einem Leckerchen, welches er ausschließlich für korrektes Kommen erhielt.

    Konsequenz bekommt in diesem Alter eine völlig neue Bedeutung, das beginnt schon bei minimalen Kleinigkeiten! Der Hund zieht - ich bleibe stehen und starre Löcher in die Luft. Notfalls hundert Male hintereinander weg...^^ Ziehen führt niemals zum Erfolg. Wenn Du das in Einsamkeit übst und übst und übst, dann sitzt es irgendwann auch!

    Aufreiten ist natürlich verboten, egal auf was! Auch hier: Konsequenz!!!

    Man neigt dazu, Fünfe gerade sein zu lassen, in Situationen, die einem nicht soo wichtig sind... Das ist kontraproduktiv! Achte da sehr genau auf Dich und Dein Verhalten! Ich bin durch meinen Hund ein echt sturer Bock geworden und letztendlich hat sich das ausgezahlt! :)

    Kopf hoch, in zwei Jahren denkst Du grinsend an die jetzige Zeit zurück! Bleib' dran, such' Dir einsame Routen und ein, zwei Anbieter von geführten Gassigängen!

    Gutes Gelingen und freundliche Grüße vom Beutelkind!

    Alle 9 Antworten
    Kommentar von Einafets2808 ,

    Das ist doch mal eine tolle Antwort mit der ich arbeiten kann. Gut dann werde ich meine Gassi Routen ändern und mich weiterhin darauf konzentrieren. Das Ziehen nicht zum Erfolg führen sollte weiß ich. Ansonsten ist er super, sucht Schutz bei mir vor rüpelnden Hunden. Er ist von gut riechenden Hündinnen abrufbar oder aber, wenn der Grashalm mal gut nach Hundepipi riecht ebenso. Ansonsten drüber Markieren tut er noch nicht. Und aufreiten wird sofort unterbunden. Ebenso schütze ich meinen , wenn andere das bei meinem versuchen (Baily wehrt sich nicht dagegen). Leinenführigkeit ist auch top. Nur eben das mit der Schleppleine. Hast du einen Tipp für mich wenn ich auf meiner einsamen Gassi Route dochmal Hunde antreffe? Wenn er sich wie beschrieben voll rein hängt?! Und er nicht ansprechbar ist? Er ist nicht dumm mein Räuber :-) er bleiben eben so lange in der Leine bis der andere Hund in seiner Nähe ist und ich eben die Leine fallen lasse um die Anspannung zu lösen.

    Kommentar von Beutelkind ,

    Nun ja, auch auf einsamen Routen trifft man Hunde - hier bei uns vorzugsweise freilaufend in leinenpflichtigem Gebiet...^^ Das wirft einen natürlich Lichtjahre zurück, weswegen ich nach Möglichkeit sofort die Richtung ändere, auch heute noch manchmal...^^

    Aber wenn ich mental topfit unterwegs bin lasse ich den Meinigen im Fuß laufen - nix ist mit sich in die Leine hängen!!! Wenn man Bögen läuft und eine Chance besteht, in genügend großem Individualabstand am anderen Hund vorbei zu kommen, klappt das eigentlich ganz gut.

    Die Leine lasse ich nur dann fallen, wenn klar ist, der andere, frei laufende Hund wird uns mit Sicherheit erreichen. Bis das soweit ist rufe ich laut: BEHALTEN SIE IHREN HUND BEI SICH!!! Oder werfe auch schon mal mit den berüchtigten Rüttlerdosen um mich...^^

    Für mich stellen frei laufende Hunde in leinenpflichtigem Gebiet mit das größte Problem dar, gerade in diesem Alter ist es echt voll nervig. Trotzdem sollte Dein Hund möglichst nicht soo oft in den Genuss kommen, dass Du die Leine fallen läßt!

    Und auch die Schleppe sollte nie erst auf Spannung kommen! Daher: Vor nicht gut einsehbaren Wegen die Leine kurz und Fuß laufen lassen oder aber noch eine "Vorstufe" einbauen, bei uns heißt das langsam! Langsam bedeutet drei Meter Spielraum, es darf gepieselt und geschnüffelt werden, aber er darf mich nicht zerren...!!!

    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für den Stern Einafets2808!

  • Warum denken die Menschen immer,dass man sie übers Ohren hauen will?
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    "Warum denken die Menschen immer, dass man sie übers Ohren hauen will?"

    Weil es oft den Tatsachen entspricht?! Gerade kürzlich wurde von der Verbraucherzentrale die Mogelpackung des Jahres 2014 gewählt. Ein Windelhersteller hat in den letzten acht Jahren fünfmal die Anzahl der Windeln pro Packung reduziert --> http://www.vzhh.de/ernaehrung/30287/pampers-ist-mogelpackung-des-jahres-2014.asp...

    Da ist es doch verständlich, wenn der Verbraucher mißtrauisch wird...

    Alle 12 Antworten
    Kommentar von kruemel84 ,

    Mißtrauen ist doch auch vollkommen o.k.,aber dieses um Gedeih und Verderb verramschen nervt einfach und das Schlimme daran ist,dass Leute,die wirklich genug Geld verdienen,um jeden verdammten Cent feilschen....

    Bei anderen Kunden,wo ich weiss,dass sie wenig Geld haben,die bezahlen ohne zu Murren......

    Vielen Dank für deine Antwort;-)

    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für den Stern kruemel84! Ich freu' mich sehr, zumal sie mir gerade einen Stern samt Antwort geklaut haben... :)

  • katze zahn milchzahn
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    Also wenn der Zahn da morgen noch immer so baumelt, dann solltest Du zum Zahnarzt gehen! Ähhh - zum Tierarzt, mein' ich natürlich! Katzen sind hart im Nehmen, aber das Zähneziehen solltest Du dennoch den Experten überlassen...^^

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von powerfraqu6464 ,

    Ich würde warten bis er schläft und dann raus damit. Sitzt ja ziemlich locker, wenn er raushängt.

    Kommentar von Beutelkind ,

    Ja, Du bohrst ja auch Löcher in Fingernägel...^^

    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für den Stern hellokitty31! Wie geht's der Katz'?!

    Kommentar von powerfraqu6464 ,

    Nu nu, meine Schmerzgrenze ist hoch. Lach.

  • Assoziation Glockenspiel
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    Ömmm... Na ja, das ist so die klassische Filmszene: Es schüttet aus Eimern, der Wind pfeift, die Straßen sind leer - wohlmöglich ist noch die Straßenbeleuchtung ausgefallen! Zwei junge Frauen allein auf weiter Flur, der Hund läuft vor, entschwindet den Blicken...

    Ein Glockenspiel ertönt und gleich um die Ecke ein erboster Schrei: "Hilfe! Ein freilaufender Hund!!"

    ...Unheil wirft seine Schatten voraus! :)

    Ich persönlich liebe Glockenspiele, gerade bei Sturm! Ich hab' vier verschiedene und find' die gar nicht gruselig! Im Gegenteil!

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von KikiKurama ,

    Hehe, stimmt :) Ich find Glockenspiele eigentlich auch nicht gruselig, sondern eher schön beruhigend, aber gestern in dieser Situation hatte es irgednwie etwas unheimliches ;)

    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für den Stern KikiKurama!

    Kommentar von KikiKurama ,

    Kein Problem^^

  • Geheimer Zettel...
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    Steh' doch zu Deinen Gefühlen, da das Kind ja jetzt eh in den Brunnen gefallen ist! Und in Zukunft such' Dir für Deine "Geheimnisse" einen sicheren Ort... Schließe sie in Deinem Herzen ein - da kommt nur jemand 'ran, wenn Du ihn 'rein läßt! :)

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von MrsSugar29 ,

    Würde ich echt gerne, aber das würde nur Probleme geben.. Deswegen wusste es kaum einer.

    Trotzdem danke

    Kommentar von Beutelkind ,

    Wenn Dich wer blöd anquatscht, dann sag': "Hast Du keinen Schwarm?! Das tut mir aber leid für Dich!" Dann drehst' Dich um und gehst!

    Viel Glück - auch mit dem Schwarm! :)

    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für den Stern MrsSugar29!

  • Was ist ein 'Muss' auf dem Einkaufszettel ?
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    "...Was ist so euer 'Muss' auf dem Einkaufszettel ? :)"

    Knabberkram! Nüsse und Samen (Sesam und Pinienkerne) und Zeugs, woraus sich Knabberkram herstellen läßt (Kartoffeln, manches Gemüse, Vollkornbrot, aber auch Käse...).

    Gutes Öl und knackiger Salat.

    ...Aber durchaus auch "Junkfood" in Form von Chips & vorgefertigten Salznüssen...^^

    Was aber nie fehlen darf, sind die Grundlagen für eine einfache Brühe: Suppengemüse und Suppenknochen. Mit einer solchen Basis machst Du aus einer Nudelsoße eine De­li­ka­tes­se!

    Alle 24 Antworten
    Kommentar von aotearoa01 ,

    Nudelsauce mit Knochenbrühe? Beutelkind! Das esse ich doch nicht. ;)

    Ich mache die immer mit frischen Tomaten, Salz und Kräutern und das köchelt dann auf kleiner Flamme vor sich hin. Ewigkeiten. Könnte ich mich reinsetzen im Anschluss.

    Kommentar von Beutelkind ,

    Das mit den Tomaten klappt bei mir nicht mehr, nachdem ich mal auf Sizilien Tomatensoße genießen durfte...^^

    Aber stimmt schon: Es geht auch ohne Knochen!

    Kommentar von Torrnado ,

    ge-nauuuu !

    Kommentar von Beutelkind ,

    ?! Wie meinen?!

    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für den Stern Answermo!

  • Räuber im Wald
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    Also im Gegensatz zu Wildschweinen sind die Räuber - zumindest im Wald - nahezu ausgestorben! :)

    Vor Wildschweinen fürchte ich mich auch... Aber eigentlich verstecken die sich eher und wenn Du auf den Wegen bleibst mit Deinem Hund, was Du eh besser machen solltest, droht eigentlich keine Gefahr.

    Ich habe gerade letztens einen Jäger getroffen, auf der Suche nach Wildschweinen, die dort wohl demnächst gejagt werden sollen. Ich fragte ihn, wie er denn wüßte, wo die Tiere zu finden sind? Er meinte, er würde sie riechen! Die riechen nämlich nach Maggikraut! Das ist tatsächlich so, wenn man weiß, auf welchen Duft man achten muß, fällt es einem auf. Und an solchen Stellen dreh ich jetzt immer um und suche mir einen anderen Weg!

    Alle 11 Antworten
    Kommentar von Bitterkraut ,

    Wildschweine drehen auch um, wenn sie Hunde riechen ;).

    Kommentar von Beutelkind ,

    Also das kann ich nicht bestätigen! Als der Meinige klein war, sind wir mal welchen begegnet und da ist der Hund umgedreht - nicht die Schweine... Ich glaub' irgendwie nicht, dass das heute anders wäre, auch wenn der Hund inzwischen größer ist als damals.

    Kommentar von Bitterkraut ,

    ich laufe manchmal in einer Wildschweingegend. Ich laufe an der Suhle vorbei, sehe die Wühlspuren, aber die Schweine hab ich noch nie gesehen. Wenn es eine Überraschungssituation gibt, muß man sich natürlich zurückziehen, Hunde gehören im Wald eh an die Leine, die sind noch am ehesten gefährdet, wenn die Bachen Junge führen, dann können sie einen Hund, der nix kapiert, schon umbringen - ber deiner war ja schlau und ist umgekehrt. Aber natürlich ist es schon zu Angriffen gekommen - aber die Chance, vom Auto auf nem Waldweg überfahren zu werden ist größer.

    Kommentar von Beutelkind ,

    Die sind ja schon als Ferkel recht wehrhaft... :) https://www.youtube.com/watch?v=1UhVm6p5f-c

    Kommentar von H0PEx ,

    und total süß :)

    Kommentar von Beutelkind ,

    ...Später dann nicht mehr so :)

    Kommentar von Bitterkraut ,

    ja, damit sich aber eins wehrt, muß man erst mal eins erwischen ;).

    Kommentar von Beutelkind ,

    Das werde ich nicht ausprobieren! :)

    Kommentar von aotearoa01 ,

    Meine hat sich im Sommer auch postwendend hinter mir versteckt, als ein Wildschwein vor uns im Gestrüpp des Seitenstreifens stand und zu uns rüberlugte, leise schnaufend. Ich habe dann todesmutig mit meinem roten Regenschirm (ich gehe eigentlich nie mit Schirm, aber an dem Tag war mir nicht nach Regen auf der Nase) rumgefuchtelt und schmutzige Wörter benutzt. Da ist es abgehauen.

    Ein paar Wochen vorher war eine Sau mit Frischlingen auf einer Wiese 50m von dort, wo wir vorbei mussten. Da sind meine Trulla und ich auf Krallen- und Zehenspitzen hinterm Getreide vorbeigetrippelt und als wir außer Sichtweite waren, so schnell wie möglich weitergerannt. ;)

    Wieder ein paar Wochen zuvor brach ein Wildschwein vor uns aus dem Gestrüpp, um dann auf regennassem Feldweg/Asphalt der Länge nach hinzuschlagen während Trulla und ich in 7m Entfernung staunend und stocksteif zusahen. Und dann machte es sich aufgeregt quikend über den Acker davon.

    Und und.

    Alles in derselben Ecke. Vor einiger Zeit war dort Treibjagd, da hat die Meinige im Anschluss nur die Felle aus dem Gebüsch gezogen. DAS traut sie sich ;) Wollte ich aber nicht ...

    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für den Stern H0PEx!

    Kommentar von H0PEx ,

    hihi :-)

  • Wo fahre ich am besten zum Treibholz und Strandgut sammeln hin?
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    Bei uns an der Ostsee ist das so: Wenn der Wind auf dem Strand steht, kann man Treibgut finden. Bei ablandigem Wind nicht. Ich vermute, das wird an der Nordsee nicht anders sein?!

    Schöne Frage und eine schöne Beschäftigung! :)

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für den Stern livebythesword! Und schöne Fundstücke wünsch' ich Dir!

  • Ist es OK sich einen Mischling (Hund) von einem Hobbyzüchter zu kaufen?
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·
    Jaa, ihr könnt euch einen Welpen von dort holen!

    Was für eine Fragestellung und dann auch noch als Umfrage...^^

    ...Kompliment! :)

    Mein Hund ist ein Mischling aus Hobbyzucht, Border-Kuvasz. Er war entwurmt, geimpft und teuer... Er wollte unbedingt zu mir...^^ ...Was meiner Meinung nach das einzige Kriterium für einen Hund ist...! :)

    Alle 12 Antworten
    Kommentar von Beutelkind ,

    Lieben Dank für den Stern Bunnymu!

    Kommentar von Bunnymu ,

    :)

    Also wir haben die Welpen heute besucht, sie waren wunderschön, aber die Haltungsbedingungen haben uns einfach nicht gefallen und das Gefühl hat nicht gestimmt. Die Besitzer wollten uns den Hund total aufdrängen und wollten, dass wir ihn sofort mitnehmen.

    Außerdem hatten die Welpen total Durst und sie waren in einem sehr warmen Raum wo es total gestunken hat. Das war einfach nichts. Sie wirkten zwar gesund und die Besitzer waren auch ganz fürsorglich aber... keine Ahnung... wir wollten das einfach nicht.

    Wir werden uns jetzt nach einem geeigneten richtigen Züchter in der Nähe umsehen, wo wir ein besseres Gefühl haben und die Welpen vorher mehrmals besuchen können :)

  • Wie kann ich einem Hund beibringen Kuchen und Wein der Oma zu bringen?
    Hilfreichste Antwort von Beutelkind ·

    Was soll ich dazu sagen?! Wenn Du an den "falschen" Stellen lachst, dann ist Dir nicht zu helfen! :)

    Verstehe ich das richtig? Der eine Hund soll dem anderen Hund etwas bringen und es vorher nicht zerfleddern?!

    Als erste Maßnahme solltest Du "das Zerfleddern" nur noch als ganz besonderes Leckerchen erlauben...^^ hüstundgrins :)

    ...Der "Hüftschwenk" vom Deinigen erinnert mich sehr an den Meinigen... Du solltest wirklich nicht lachen! :)

    Alle 8 Antworten
    Kommentar von YarlungTsangpo ,

    Denke schon, dass der Deinige und der Meinige irgendwie Verwandte sind....

    Und ich weiss wie kontraproduktiv Lachen ist. Das ist belohnend für diesen begnadeten Selbstdarsteller

    Also Zerfleddern als Besonderheit und grosse Belohnung und vorher Spannung aufbauen? Ob der Knabe das aushalten kann?

    Kommentar von Beutelkind ,

    Abbauen.. Spannung abbauen! :)

    Kommentar von Beutelkind ,

    ...Locker! Das hält der locker aus!!! :)

    Kommentar von YarlungTsangpo ,

    Spannung abbauen? Und wenn der sich dann hinlegt und keine Lust.mehr hat?

    Kommentar von Beutelkind ,

    ...Dann ist der Moment gekommen! ...Das leidige Bringen und geben zu filmen :)

    Kommentar von YarlungTsangpo ,

    Das kapier ich jetzt grade nicht.....

    Kommentar von Beutelkind ,

    Wie jetzt?!

    ...beschämtdankesag'!

    Danke YarlungTsangpo!! Ich freu' mich sehr!