Frage von Moahammed16, 123

Zigaretten, Shisha, etc. rauchen halal?

Ich habe folgendes im Internet gefunden, demnach war es mal halal und ist nicht mehr. Richtig oder falsch?

Ayatullah Makarem Shirazi sagt dazu:

"Vor ein paar Jahren erstellte ich einen (nur) bedingten Erlass über den Tabakkonsum. Im Buch über die Islamischen Rechtsregeln wird erwähnt, dass Tabak verboten ist, wenn der Umgang damit von Experten als schädlich erachtet wird. Jedoch haben kürzlich Ärzte und Universitätsprofessoren schockierende Statistiken über die Todesrate und die tödlichen Krankheiten vorgestellt, die sich aus dem Tabakkonsum ergeben. (Und) nun ist es 100%ig klar, dass der Gebrauch von Tabak gefährlich ist. Selbst die Kinder derjenigen, die Zigaretten rauchen, und die Leute, die sich in der Nähe (des Rauchers) aufhalten, sind nicht gefeit gegen die Gefahren des Rauchens. Daher habe ich nun eine unbedingten Erlass erstellt, der das Rauchen verbietet. Ich bitte Gott, den Allmächtigen um Hilfe, die Jugend davor zu schützten, da diese die Hauptopfer des Rauchens sind."

Antwort
von furkansel, 62

Alles gesundheitsschädliche ist haram. Da man bei Tabakkonsum usw früher darüber nicht so gut Bescheid wusste, wurde es nicht als haram eingestuft.

Antwort
von DottorePsycho, 80

Ein schönes Beispiel dafür, dass auch dem Quran und Islam ein wenig Veränderung bisweilen ganz gut tut. Ja, Tabakkonsum ist haram.

Ich warte jetzt auf den Tag, an dem Ayatullah Makarem Shirazi den Verzehr von Schweinefleisch als halal erklärt, da die gesundheitlichen Gefahren, die vom Genuss von Schweinefleisch ausgingen, seit vielen Jahren Geschichte sind.

Antwort
von saidJ, 56

Esselamu alejkum
Rauchen ist haram .
Egal ob Shisha , Zigratten oder sonst was.

Antwort
von RK3420, 58

Selamünaleyküm, das Rauchen jeglicher Art ist verboten, da es ihren Körper schadet, sie ihrer Umgebung schaden und weil es Geldverschwendung ist. Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen.

Antwort
von aliumei13, 56

Aslm
Egal ob shisha, Zigaretten oder sonst was, alles was deinem Körper schadet ist haram.

Antwort
von M4H0M4T1X, 74

grundsaetzlich ist alles verboten, was dir koerperlich schadet oder rueckstaende dalaesst. sprich tatoos, rauchen, shisha usw.

wenn man es aber trotzdem macht ist es auch nicht wirklich sehr schlimm. letzten endes kann sich der koerper erholen und es bleiben keine rueckstaende da.

deswegen gibt und wird es auch in zukunft immer verschiedene meinungen geben.

Antwort
von Bueny0552, 68

Heutzutage ist es Haram.Die damaligen "Weisen" waren nicht so weit gekommen im Thema Gesundheit/Medizin. Weil alles Körperschädende was man bewusst tut Haram ist ist auch Rauchen Haram.

Antwort
von surfenohneende, 35

Zigaretten, Shisha, etc. rauchen halal?

Zigaretten, Shisha, etc. sind Haram (Sünde), weil Suizid auf Raten

Antwort
von Tanjahates, 28

Bezüglich dieser Thematik gibt es Meinungsunterschiede. Um den Tabakkonsum für verboten zu erklären bedarf es KLARE Beweise aus dem Koran oder der Sunnah. Da wir ein solches Verbot weder im Koran noch in der Sunnah finden, kann man es per se nicht als verboten ansehen. Aus diesem Grund wird das rauchen als Makruh (verhasst, verpöhnt) angesehen. 

Allah weiß es am besten.

Antwort
von seppatweb, 37

Ist doch scheissegal. Checkst du es nicht wie dich Religion einschränkt? Haram oder nicht... Die Leute die diese Bücher geschrieben haben würden sich kaputtlachen wenn sie wussten dass die heute immer noch wer ernst nimmt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community