Zeitschriftenabo ohne Wissen abgeschlossen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Einen Brief schreiben, um die KOPIE des Vertrages bitten mit Deiner Unterschrift. Das Ganze per Einschreiben und zwar Einschreiben, wo der Empfänger unterschreiben muss, dass er den Brief bekommen hat. Frist setzen, wenn sie nicht innerhalb von 10 Tagen antworten, betrachtest Du alle Mahnungen als gegenstandslos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von solux3
18.06.2016, 12:30

Genau das habe ich ja schon angefordert und heute kam nichts weiter als eine Auftragsbestätigung mit "Sehr geehrter Herr X, vielen Dank für die Bestellung des Zeitschriftenabos." Das Schriftstück habe ich noch nie zuvor gesehen und wurde auch nicht von mir unterschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?