Zahlt meine Hausratversicherung wenn ich meinen Kühlschrank mit einer ArbeitsPlatte zerkratzt habe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nur wenn der Kühlschrank zur Mietsache gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThommyHilfiger
03.07.2016, 19:30

Dann würde ggf. eine Haftpflicht des Schädigers zahlen.

1

Wenn das Dein Kühlschrank ist, wohl nicht. Wenn es der Kühlschrank des Vermieters ist, wohl Deine Haftpflicht. Es wäre aber m.E. in jedem Falle unsinnig, derartige Schäden von einer Versicherung regulieren zu lassen. Versicherungen können nach einem Schadensfall, den sie regulieren, kündigen und insbesondere Haftpflichtversicherungen sind schwer abzuschließen, wenn die vorherige Versicherung gekündigt hat.

Beides sind Katastrophenversicherungen, wenn mal was ernsthaftes passiert, und nicht für vergleichsweise kleine Schäden sinnvoll zu benutzen. Für alles andere gibt´s schlicht Eigenverantwortung; der erste Kratzer ist immer der Schlimmste :-)

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein - denn solche Schäden sind in keiner Hausratversicherung versichert !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein Eigenschäden werden durch keine Versicherung abgedeckt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, für solche Art von Selbstverstümmelung zahlt die Hausratversicherung nicht. In den Versicherungsbedingungen steht, wofür gezahlt wird. (Wasserschaden, Elementarschaden, usw.)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung