Frage von tommy800, 201

Zählt der Weg zum Pausenraum bereits zur Pausenzeit?

Zählt der Weg vom Arbeitsplatz zum Pausenraum bereits zur Pausenzeit? Da der Arbeitgeber verlangt das man die Pausenmahlzeiten im Pausenraum einnehmen muß und nicht am Arbeitsplatz müßte ja eigentlich die Pauenzeit erst im pausenraum beginnnen und enden. Der Weg zum Pausenraum ist etwa 5 min entfernt wenn wir also 20 minuten pause haben fehlen schon mal 10 min für Wegzeit und das minimum für pausen beträgt ja wohl 15 min. Wer kann mir da etwas zukommen lassen.

Antwort
von schleudermaxe, 170

Bei uns schon immer und die Berufsgenossenschaft sieht es ja auch so.

Kommentar von tommy800 ,

Was ist schon immer und was schreibt die BG dazu

Kommentar von Familiengerd ,

Dass der Weg zum Pausenraum schon zur Pause zählt! So ist es auch!

Antwort
von ThomasAral, 166

interessante frage -- würde mich auch interessieren

in der praxis würde ich sagen wenn feste zeiten im arbeitsvertrag stehen (also z.B. 9:00 bis 9:15 Pause), dann ist egal wo du in der zeit bist -- um 9:16 musst wieder arbeiten -- damit wäre der Weg = Pause  oder du gehst bereits um 8:56 so dass du den Pausenraum erst um 9:00 erreichst und verlässt ihn dann um 9:15 so das du eigentlich erst 9:20 wieder am platz bist.  

Kommentar von Nightstick ,

Wenn Zeiterfassungsgeräte vorhanden sind, kann (und sollte) der Arbeitgeber verlangen, dass man zur Pause ab- und wieder anstempelt. Dann kommt es darauf an, wo das jeweilige Zeiterfassungsgerät steht.

Aber im Prinzip beginnt die Pause, wenn man die Arbeit einstellt bzw. den Arbeitsplatz verlässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten