Wohnsitz nicht angemeldet - welche Adresse angeben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Finanzamt, Uni usw. sind keine Meldebehörden. Denen ist im Normalfall egal, was Da für eine Adresse steht, Man muss dort nur erreichbar sein.

Nur bei Anträgen, die sich an die jeweiligen Landesbehörden wenden, muss man natürlich in dem Bundesland ansässig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kfw schaut natürlich genau in deine Akten, man bekommt ja nichts geschenkt.

Ummelden und Gut. Wann Du umgezogen bist, kann doch niemand genau nachvollziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VEGO93
03.08.2016, 16:52

Und was wenn ich mich nicht ummelde, und meine Anschrift angebe?

Gibt die kfw Informationen weiter?

0

Was immer auch "gewisse Gründe" sind...Kredit bedingt Seriosität, nicht "wünsch-Dir-was".

Melde Dich brav um und beantrage dann den Kredit.
Es sei denn "gewisse Gründe" sprechen dagegen, dann vergiss den Kredit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Adresse bei den Eltern angeben und ohne Gewähr natürlich auf deine eigenen Risiken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?