Frage von just4sport, 86

Wie ist das mit einer Amazon Bestellung unter 18 mit Zustimmung der Eltern?

Ich habe mir gestern, mit der Zustimmung meiner Eltern, ein Artikel bei Amazon.de gekauft. Ich bin noch 16 Jahre alt und somit nur eingeschränkt geschäftsfähig. Laut der AGB von Amazon (Punkt 17), heißt es das ich wenn ich unter 18 bin nur mit Zustimmung eines Elternteils bestellen darf. Ich habe jetzt mal ein paar Fragen dazu.
1.) Woher weiß Amazon wie alt ich bin? Ich musste bei der Anmeldung nicht mein Geburtstdatum angeben.
2.) Kommt Amazon jetzt auf mich zu um zu überprüfen ob meine Eltern dem wirklich zugestimmt haben?
Danke schon mal im Voraus.

Antwort
von Jewi14, 55

Du hast es richtig genannt: du bist beschränkt geschäftsfähig, darfst aber durchaus auch bei Amazon einkaufen im Rahmen des Taschengeldes und ohne Zustimmung der Eltern. Soweit die rechtliche Betrachtung.

Amazon schreibt viel in den AGB und hält sich selbst nicht dran. Wie viele Minderjährige haben schon bei Amazon erfolgreich bestellt. Daher mache dir keine Sorgen. Ausnahme ist natürlich bei Artikel, die keine Jugendfreigabe haben wie FSK18 Spiele.

Kommentar von Darkabyss ,

Bei diesen verlangt Amazon übrigens die Ausweisnummer und in 2/3 fällen prüft das der Postbote. Leider ist sowohl Kunde, als auch der Postbote sichtlich genervt darüber.

Kommentar von Jewi14 ,

Bei FSK18 Artikel muss von Rechtswegen das Alter überprüft werden und ist dies natürlich nicht von Minderjährigen bestellbar. Reden wir aber von "normalen" Artikeln, findet eben keine Altersüberprüfung durch die Post zu.

Antwort
von Denno2015, 62

Dieser Punkt sagt aus, dass deine Eltern das Konto einrichten müssen und selber bestellen müssen, du aber der Empfänger sprich die Lieferadresse sein darfst. Eine Zustimmung der Eltern reicht nicht aus.

Antwort
von FragaAntworta, 49

1) Muss es nicht, denn Du hast den AGBs zugestimmt und bestätigst damit die Kenntniss.

2) Deine Eltern werden nicht von Amazon geprüft. Sondern man geht, aufgrund von Punkt 1, davon aus, dass Du es gemacht hast.

Antwort
von archibaldesel, 26

Sie prüfen es nicht. Aber dadurch, dass du die AGB anerkannt hast, hast du quasi bestätigt, dass deine Eltern der Bestellung zugestimmt haben. Damit ist Amzon formaljuristisch sauber. Solange du bezahlst, ist es denen völlig egal, wir alt du bist.

Antwort
von ask123questions, 35

Eine Überprüfung findet nur statt, wenn du einen USK18 Artikel bestellst. Dann prüft die Post das mit deinem Ausweis. Sonst kannst du theoretisch alles bestellen ohne da geringste Problem, das klappt ohne Probleme. Man muss ja nirgendwo sein Geburtsdatum eingeben.

Antwort
von AmandaF, 37

Ich hatte mal ein Video ab 18 und musste dem Paketdienst meinen Ausweis zeigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten