Frage von Deniz2011, 153

wildunfall, warum muss ich ein anderen Schaden der nicht dazu gehört bezahlen?

Hallo, also, ich hatte vor kurzem ein Wildunfall. Nun ist die Front kaputt und es muss Stoßstange etc. getauscht werden. Jetzt meint die Versicherung, das ich für ein altschaden der nichts mit dem Unfall zutun hat bezahlen. Die Stoßstange wurde mal nachlakiert und seit kurzem platzte der Klarlack ohne Grund ab. Warum stellt mir die Versicherung den altschaden in Zahlung ?

Antwort
von KfzSVnrw, 101

Der Altschaden liegt im Schadensbereich und wird bei der Instandsetzung des aktuellen Wildschadens zwangsläufig mit behoben. Dadurch steigt der Wert deines Autos, ein Auto ohne Altschaden ist mehr Wert als ein Auto mit dem Altschaden. Diesen Vorteilsausgleich musst du zusätzlich zu einer eventuellen Selbstbeteiligung selber zahlen.

Da du dich mit Vertragsabschluss damit einverstanden erklärt hast, das deine Versicherung, die zahlen muss gleichzeitig bestimmen kann wer das Schadensgutachten erstattet und somit die Höhe des Schadens und auch des Vorteilsausgleichs ermittelt ist die unabhängige Ermittlung der Zahlen nicht mehr wirklich gewährleistet.

Antwort
von Apolon, 52

Ich vermute einmal, dass dein Fahrzeug in einer Kfz-Werkstatt repariert wurde auf Grund des Wildschadens.

Wenn hier Vorschäden vorhanden waren, die nicht ordnungsgemäß repariert wurden, kann der Versicherer die Leistungen dafür kürzen und du musst gegenüber deiner Kfz-Werkstatt die Differenz ausgleichen.

Daher ist es immer sinnvoll, Unfall-Schäden von einer Werkstatt ausführen zu lassen und nicht selbst drüber zu pinseln.

Antwort
von GanMar, 75

Die Versicherung braucht Dir nur eine alte, nachlackierte Stoßstange bezahlen, denn sie war ja vor dem Unfall schon kaputt. Da die Werkstatt aber keine alte Stoßstange mit abgeplatztem Lack einbauen konnte - kann man ja nicht kaufen - mußt Du die dadurch entstehende Preisdifferenz bezahlen.

Bei dem Unfall ist eine beschädigte Stoßstange ganz kaputt gegangen, Du bekommst aber eine funkelnagelneue. Das ist eben mehr, als Dir gemäß Versicherungsvertrag zusteht.

Antwort
von InsuranceDaniel, 58

Du bekommst durch die Wildschadenreparatur eine neue Stoßstange, die natürlich bezüglich Wertigkeit viel höher anzusiedeln ist als deine alte Stoßstange davor.

Nennt sich "Abzug neu für alt". 

Antwort
von KleinerEngel18, 63

Verstehe ich das richtig, dass die Versicherung die Nachlackierung der Stoßstange damals übernommen hat und dir nun in Rechnung stellen möchte?

Dazu fällt mir leider kein Grund ein. Außer eben deine Versicherung hat die Zahlung nur vorgestreckt, das Ganze geprüft und ist zum Entschluss gekommen, dass sie dies nicht übernehmen.

Rufe einfach mal bei der Versicherung an oder gehe vorbei, falls eine in deiner Nähe ist und frage nach. Sie müssen dir darüber Auskunft geben!

Kommentar von Deniz2011 ,

Ne, die Versicherung hat das nicht bezahlt. Bei Autokauf hatte ich damals verhandelt das der Autohändler den Schaden per Smart-Repair beseitigt wird.  

Kommentar von KleinerEngel18 ,

Dann ist es klar, die Stoßstange war nicht mehr so viel wert, da sie schon einen Schaden hatte und du dann aber eine neue bekommen hast. Das heißt die Versicherung hat dir eine neue Stoßstange bezahlt und du musst die Preisdifferenz noch zahlen.

Kommentar von Deniz2011 ,

Das ist mir ja schon klar, das die Versicherung das nicht zahlen würde. Ich selber habe die Nachlakierung auch nicht selber bezahlt, sondern das Autohaus selber 

Antwort
von FGO65, 61

Weil die Stoßstange vor dem Unfall keinen oder nur einen sehr niedrigen Wert hatte.

Antwort
von qugart, 28

Der Altschaden wird so gestellt, als wäre er bereits vom Verursacher bezahlt worden.

Würde der Schaden jetzt auch noch bezahlt werden, dann hättest du für die kaputte Stoßstange ja zweimal Geld bekommen.

Antwort
von Rizi93, 55

Der Vorschaden hat den Wert der Stoßstange gemindert. Da durch die Reparatur dieser Schaden mit behoben wurde ist laut denen eine Wertsteigerung des Fahrzeugs vermerkt worden. Diese Wertsteigerung war nicht im Interesse der Versicherung und sie reguliert diesen nun über dich.

Antwort
von Violetta1, 36

Die Stoßstange hatte ja vorher schon einen Schaden, den reparieren sie Dir nicht mit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community