Frage von Vieras, 94

Wie wird Vermittlungsagentur angemeldet?

Man möchte eine Vermittlungsagentur für Babysitter und Housesitter gründen. Als welche Art von Gewerbe gilt das? Geht das auch als Kleingewerbe? Zum Thema Vermittlungsgewerbe finde ich leider keine Informationen.

Antwort
von NickgF, 77

Wie wird Vermittlungsagentur angemeldet?

Ins Rathaus (Gewerbeamt) gehen, anmelden, Gebühr entrichten, fertig

Man möchte eine Vermittlungsagentur für Babysitter und Housesitter gründen.

Du hast untersucht, dass für so eine Agentur tats. Bedarf besteht?

Als welche Art von Gewerbe gilt das?

Da es weder INDUSTRIE, noch HANDWERK od. HANDEL ist, kreuzt du in der Gewerbeanzeige einfach "SONSTIGES" an

Und alsTätigkeit "Vermittlungsagentur für Babysitter und Housesitter"

Geht das auch als Kleingewerbe?

Ein "Kleingewerbe" und damit verbundene Sondervorschriften gibt es offiziell nicht (allenfalls das Umsatzsteuergesetz enthält im § 19 eine Sonderregelung für "Kleinunternehmer" bis 17.500 € Jahresumsatz.

Zum Thema Vermittlungsgewerbe finde ich leider keine Informationen.

Wo es nichts "Besonderes" gibt, läßt sich schwerlich was finden. Es gelten auch für "Vermittlungen" alle Gesetze normal.

https://broschueren.nordrheinwestfalendirekt.de/herunterladen/der/datei/150609-e...

Antwort
von DerBeraterprofi, 58

Hallo Vieras,

NickgF hat alles gut erklärt. 

Allerdings solltest Du vorab klären, ob tatsächlich ein Bedarf besteht und wie hoch dein Kapitalbedarf ist. Schließlich muss Du zu Beginn investieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten