Frage von IgorMilojevic, 138

Wie teuer sieht etwa dieser Blechschaden aus BMW 525d?

Hallo Zusammen
Vorhin ist mir beim Autofahren ein Unfall passiert. Ich habe jetzt bei meinem neu gekauftem BMW 525d Jahrgang 2014 einen Blechschaden vorne rechts (siehe Bild) jetzt wollte ich euch fragen, wie teuer das etwa wird. Ich bin zwar nicht schuld sondern der der mich geschnitten hat und seine Versicherung zahlt das alles, doch es nimmt mich wunder wie teuer dass es wird und soll ich gleich zu einer BMW Garage gehen um das zu reparieren?

Antwort
von Freizeitsprutz, 65

Wenn es nur neu lackiert wird rechne mal mit 300€ , aber da es wohl ein Versicherungsschaden ist wird sicher die Stoßstange komplett getauscht . Die kostet Grundiert schon etwa 630€ inkl.19% Mehrwertsteuer + Lackierung

 

Antwort
von Rockuser, 67

Man kann leider fast nichts richtig erkennen. Aber wenn Teile getauscht werden müssen, sind 1000 € mit Lackierung schnell überschritten.

Antwort
von Reinisch2060, 43

Die Versicherung hat für meinen "kleinen Blechschaden" laut BMW 4000€ gezahlt. 

Kommentar von IgorMilojevic ,

Soll ich ihn in eine BMW Garage bringen?

Kommentar von Reinisch2060 ,

Wenn es die gegnerische Versicherung zahlt dann kannst du Ihn zu BMW stellen, aber auch zu jeder anderen Spenglerei. 

Kommentar von Freizeitsprutz ,

Bei 4000€ wird es aber unter der Stoßstange wirklich lecker ausgesehen haben ;) , bei meinem E90 war ein Schaden an beiden linken Türen , Kotflügel & Frontstoßstange etwa 3.500€ allerdings wurde der Schaden in einer Ford Werkstatt behoben .

@IgorMilojevic

Wenn die Versicherung sich nicht Quer stellt würde ich den Wagen beim BMW Händler auf den Hof stellen .

Kommentar von Reinisch2060 ,

Ja des wars (Stoßstange, Diffuser, PDC Senoren, Stoßstangenträger, Heckklappe)

Kommentar von Gummibusch ,

Die Versicherung hat da kein einziges Wort mitzureden.

Kommentar von IgorMilojevic ,

Danke

Antwort
von Gummibusch, 62

Hier gibt es schon Fotokünstler^^

Kommentar von IgorMilojevic ,

Etwa^^

Kommentar von Gummibusch ,

Mal im Ernst...aus den Fotos heraus kann man nicht ernsthaft erwägen auch nur eine vage Schätzung vorzunehmen wenn man sich noch selbst ernstnehmen möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community