Wie sagt man freundlich ein Probearbeiten per e-mail ab, um das gutes Verhältnis beizubehalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Na da bist du aber reichlich spät dran. Eine Mail reicht jetzt auf jedenfall nicht mehr, am besten rufst du direkt an und erklärst deine Situation.

Ob dein Ansprechpartner das nun positiv oder negativ aufnimmt, hängt von der Person ab, da kannst du nur das beste hoffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du da heute hin solltest, ist es für eine freundliche Absage per Mail zu spät. Rufe an und erkläre genau das, was du hier geschrieben hast. Deine Begründung ist absolut nachvollziehbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den tipp kann ich dir geben.
Machs nicht per email!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?