Wie muss eine Quittung für einen Firmeninternen Smartphone verkauf aussehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Steuernummer & Umsatzsteuer ID, sowie Geldwertevorteil der Mitarbeiter für den Steuerprüfer (Geldwertevorteil muss nicht auf die Quittung, aber auf jeden Fall ausgerechnet werden und gespeichert)
Enthaltene Mehrwertsteuer, es handelt sich um einen Privatverkauf.... Weiterverkauf an dritte ist nicht gestattet (wichtig!)
Fußzeile mit Geschäftsführern etc wie bei Briefen oder einer E-Mail

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Suizidbutterfy
30.10.2015, 08:47

Sachmängelhaftung ist ausdrücklich ausgeschlossen

0

Das müsst ihr ganz anders machen! Wenn das Spenden werden, bekommen eure MAs auch eine Spendequittung, dort ist das Handy gar nicht erwähnt. Es ist im Rechtlichen Sinne kein Kauf. Der MA spendet und bekommt ein Handy geschenkt. So machen wir es auch. Ein normales Verfahren bei einer Tombola zum guten Zweck. Wenn ihr es ganz korrekt machen wollt, klebt ihr Zahlen auf die Handy, wirf die selben Zahlen in einen Hut und lässt alle MAs die Spenden, lose ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wname
30.10.2015, 11:39

Danke...

ich habe dafür jetzt aber eine Weiterführende Frage.

Unser Unternehmen ist generell nicht gemeinnützig tätig. Also können wir doch eigentlich auch keine Spendenquittung entgegen nehmen.

Das Geld soll aber an eine Gemeinnützige Organisation weiter gegeben werden.

wie sieht es dann aus ?

0
Kommentar von FrauStressfrei
30.10.2015, 14:05

Genau, die Ma erhalten die Spendenquittung von der Organisation direkt.

0

Was möchtest Du wissen?