Frage von slax65, 138

Wie lange kann ein Studium bei ISL überzogen wrden?

Hallo zusammen,

ich habe Ende 2014 ein Studium bei ILS begonnen. Nach etwa 4 Monaten hatte ich immer weniger Lust drauf, wollte es aber nicht abbrechen, da ich schon so vieles abgebrochen habe. Jetzt habe ich es schon 9 Monate vor mir hergeschoben und das Studienende ist schon nächsten Monat. Im Vertrag steht allerdings, dass man die Betreuuungszeit kostenlos um ein halbes Jahr verlängern kann. Ist jetzt mit Betreuung gemeint, dass man die Lehrer in dieser Zeit noch kontaktieren kann oder auch dass man nach diesem halben Jahr keine Lösungen mehr einsenden kann und man einfach ein Zeugnis über die bisherigen Einsendeaufgaben bekommt?

Antwort
von Fernstudium, 116

Nach dem halben Jahr Verlängerungszeit endet die komplette Betreuung - du kannst dann also auch keine Einsendeaufgaben mehr einreichen.

Sprich doch mal mit dem ILS - vielleicht wird dir kostenlos eine weitere Verlängerung angeboten, wenn du dies gut begründen kannst. Und ansonsten gibt es immer noch die Möglichkeit, kostenpflichtig zu verlängern - die Monatsrate liegt dann auf jeden Fall unter dem, was du vorher bezahlt hast.

Antwort
von robi187, 99

zu schade fürs geld, die leben mehr vom abruch als von erfolg?

ja du kann dann noch ein halbes jahr die volle leistungen in anstruch nehmen, aber dann kommen weiter gebühren dazu wenn es überhaupt noch geht?

also werde dir klar ob du das ziel nicht willst oder ob es nicht besser ist das geld abzuschreiben?

nie mehr bei einer privaten fernschulde was machen, ohne dass man mit kleines geld aussteigen kann.

dann lieber die fern-uni-hagen das ist eine staatlich uni.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten