Frage von BWorld50, 94

Wie lange geht das Grundstudium im Maschinenbau und in wie vielen Semestern muss man das Grundstudium absolviert haben?

Guten Tag,

wie lange geht das Grundstudium im Maschinenbaustudium? Wie lange hat man Zeit das Grundstudium zu absolvieren? Ich habe gehört das man das Grundstudium bei einer bestimmten Anzahl von Semestern absolvieren muss. Ansonsten wird man rausgeworfen, stimmt das? Ich frage diese Frage, da das Grundstudium in der Regel mehr Semester benötigt als erfordert wird =)

Liebe Grüße!

Antwort
von Rika232, 76

Meistens gehen Bachelorstudiengänge 6-7 Semester. Der Aufbau und andere Regelungen sind von der Uni abhängig. Es gibt allerdings eigentlich immer Beschränkungen, wie oft man eine Prüfung wiederholen darf. Ich würde mich bei der Hochschule deines Interesses informieren. Dort gibt es die individuelle Studien- und Prüfungsordnung, in der das festgehalten ist.

Antwort
von KuarThePirat, 55

An meiner Alma Mater gibt es kein Grundstudium mehr. Stattdessen gibt es sog. Grundlagen- und Orientierungsprüfungen in verschiedenen Fächern. Anhand derer kann man selbst feststellen ob das Studium etwas für einen ist. Diese Prüfungen sollen innerhalb der ersten beiden Semester abgeschlossen sein und können nur einmal wiederholt werden. Wenn sie Ende des dritten Semesters nicht bestanden sind, dann ja, fliegt man raus.

Antwort
von itsmeelaura, 55

Ich hoffe das hilft dir weiter :) http://www.ingenieurwesen-studieren.de/maschinenbau-studium/

Antwort
von Simonetreuhand, 39

An der Uni geht das Grundstudium ca. 4 Semester also 2 Jahre. Es ist meistens so Anspruchsvoll, dass du es in 2 Jahren nicht schaffst, außer du lernst wirklich viel (12h/Tag). Du kannst bei fast allen Unis das Grundstudium mindestens 2 Jahre hinauszögern. Aber wann du genau das Grundstudium schaffen musst ist von Uni zu Uni unterschiedlich und steht in der Prüfungsordnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community