Wie kann man einem Betrüger das Handwerk legen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich war schon bei der Polizei und sie haben gesagt das sie nichts tun
können weil es keine Gesetze gegen solche Betrügereien gibt. 

Doch gibt es.

§ 263 StGB

(1) Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen
Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines anderen dadurch
beschädigt, daß er durch Vorspiegelung falscher oder durch Entstellung
oder Unterdrückung wahrer Tatsachen einen Irrtum erregt oder unterhält,
wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe
bestraft.

Durch die Anzeige wird ein Irrtum erregt, den Einzahlern wird ein Schaden zugefügt.

Die Polizisten hatten anscheinend keine Lust zur Arbeit. Schickt das Ganze mit allen vorhandenen Details an die Staatsanwaltschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gunar99
10.11.2016, 11:54

Danke für diese Infos aber es wird nicht in Deutschland betrogen sondern in Bosnien und Herzegowina und die Gesetze sind nicht überall gleich. Und der Betrüger befindet sich nicht in Bosnien und Herzegowina sondern im Ausland und er hat sein Konto in Kroatien. 

0

Ohne Anwalt kannst du dir den Weg zur Polizei direkt sparen, weil dich da keiner ernst nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedes Angbot, wo man finanziell in Vorkasse gehen muss, ist faul. Wer das noch nicht begriffen hat, tut mir leid. Seit Jahren wird das von den Medien gepredigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sich auf solch einen Deal einlässt ist selber dran Schuld. Vorkasse ist immer ein sehr großes Risiko!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Dummen sterben halt nicht aus.... da kannst du nix machen. Kein halbwegs vernünftiger Mensch  wird auf diese Masche hereinfallen.

Aber: die Gier ist oft größer als der Verstand. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gunar99
10.11.2016, 01:02

Man weiß oft erst wenn man etwas Dummes gemacht hat erst im Nachhinein das es Dumm war. Wollen sie mir jetzt sagen das sie noch nie einen Fehler im Leben gemacht haben oder ihnen noch nie etwas dummes passiert ist? 

0

Tut mir Leid aber nur dumme Menschen fallen auf sowas herein und um die ist es nicht schade.

Zeig ihn an oder so wenns dir keine Ruhe lässt, mir wäre es auch egal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gunar99
10.11.2016, 00:57

Nein nicht nur dumme Menschen auch Leute die an das gute im Menschen glauben fallen auf sowas herein. Wie soll ich ihn Anzeigen wenn er im Ausland wohnt und ich seine genaue Adresse nicht habe und es obendrein noch Sauberer Betrug ist? 

0

Wer logisch denken kann und einen einigermaßen funktionierenden (vernünftigen) Menschenverstand besitzt der checkt sofort, dass das Müll ist was der erzählt.

Wenn man dann eben doch so clever ist und darauf reinfällt hier mein Tipp:

Alles was damit zu tun hat aufheben, irgendwo abspeichern uns ausdrucken (quasi Beweise sammeln) und dann zur Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gunar99
10.11.2016, 01:22

Ich war schon bei der Polizei und sie haben gesagt das sie nichts tun können weil es keine Gesetze gegen solche Betrügereien gibt. 

0
Kommentar von Emi14xD
13.11.2016, 00:26

Dann bist du selber Schuld und musst nächstes mal nachdenken bevor du einfach irgendjemandem Geld überweist

0