Frage von Tasi63, 39

WIE GEHE ich beim küssen mit der Zunge um?

Wenn wir uns küssen ist alles gut und machen dann rum aber ohne Zunge halt . Wenn er dann sozusagen seine Zunge herausstreckt ,was soll ich dann mit meiner machen ? Bin jedes Mal aufs neue überfordert und versuche das mal hier . Versucht es bitte einfach mal zu erklären :D

Antwort
von Phantom15, 12

Hatte gerade Kopfkino, wie Dein Freund mit herausgestreckter Zunge vor dir steht. :)) Ich ahne aber wie du es meinst. Also wenn er seine Zunge schon in deinem Mund hat?! Wenn er mit seiner Zunge schon in deinen Mund eingedrungen ist bist du an der Reihe. Wenn beide ihre Zungen im Mund des anderen versenken und dann da liegen lassen wird es witzlos. Man beginnt mit den Zungen zu spielen bzw. die Zungen spielen miteinander. Allerdings werden hier keine wilden Kämpfe geführt, sondern es geht um Gefühle. Also das was man für den anderen fühlt legt man ins Zungenspiel hinein. Wie tief man die Zungen machen lässt ist Geschmacksache. Die einen sagen das tiefe Zungenküsse schlimm sind, ich sage das tiefe Zungenküsse schön sind, wenn man wild aufeinander ist. Allerdings sind No Go's sabbern, Mundgeruch, .. . Auch immer mal auf den Partner achten, ob er zum Beispiel mal nur auf den Mund küssen will. Die Zungen können auch nur mit den Spitzen spielen und sich umkreisen. Ist eben Ansichtssache. Alles ergibt sich dann beim Zungenspiel und wenn der Partner was anderes machen will, dann kann man sich austauschen und sagen was man wie gern hätte. Es kann übrigens passieren das man mal mit den Zähnen in Kontakt kommt. Das ist Ok und man überbrückt es indem man lacht. Das ist ja dann kein auslachen, sondern man Symbolisiert, das es eben passieren kann.      

Antwort
von ichbinauchdabei, 25

mit deiner zunge seine massieren

Kommentar von Tasi63 ,

Versuche das aber komme mir irgendwie immer soo blöd vor dabei ...haha hab Angst das voll zu verkacken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten