Frage von fragdichkurz, 61

Wie biege ich denn richtig ab?

Nachdem ich an der Kreuzung abgebremst habe mit Kupplung und Bremse, um Vorfahrt dem anderen zu gewähren, wie biege ich dann vorsichtig ab?

Mit schleifender Kupplung oder wie ?

Danke voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mayelle, 39

Erster Gang, langsam die Kupplung kommen lassen, wenig Gas geben. So fährt man vorsichtig an. Wenn alles sicher ist, in den 2. Gang schalten und wie gewohnt Gas geben. Im ersten Gang abbiegen, ist nicht so geil ^^

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 39

Durch Treten der Kupplung bremst man nicht ab.

Die Kupplung tritt man zum Schalten, zum Gang rausnehmen beim Stehenbleiben und zum Anfahren.

Abbiegen ist nicht anderes, als eine Kurve zu fahren. Warum sollte man da die Kupplung schleifen lassen?

Kommentar von fragdichkurz ,

Ich meine nachdem ich stehen geblieben bin um zB Vorfahrt zu gewähren kurz.

Kommentar von ronnyarmin ,

Beim Anfahren lässt man immer die Kupplung schleifen, anders geht das ja nicht. Ob du während das Anfahrens abbiegst oder ob die Straße sowieso einen Kurvenverlauf hätte oder ob es geradeaus ginge, ändert nichts am Anfahren

Antwort
von Testomatic, 31

Ich würde links und rechts schauen, und dann einfach normal auf das Fahrpedal treten. Dafür braucht man kein Kupplungspedal.

Antwort
von Bockwurstboy, 21

Da werden sich die Beläge freuen die ganze Zeit zu schleifen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community