Frage von Fibiona, 645

Wie befriedige ich mich selber ohne Gegenstand?

Antwort
von MARCINATOR1997, 504

Ich gehe jetzt einmal davon aus, dass du weiblich bist (bin männlich) ;) Naja ohne Gegenstand... deine Finger und Hände wertest du hoffentlich nicht als ein solcher Gegenstand, also würde ich einfach den Finger behutsam einführen (erstmal nur Einen, dann etwas rumprobieren, also vorsichtig innen herumfahren), wenn noch genug Platz ist oder du da dann mehr Erfahrung hast, kannst du ja auch noch mehr einführen :) Sei aber vorsichtig und probiere einfach mal aus :) Du solltest dann den Finger einfach raus und reinschieben :)

Ich glaube aber, dass es für Frau auch erregend ist, um die Vagina herum mit der Flachen Hand herumzumassieren und zu streicheln und die Vagina von aussen hin nur leicht zu streifen :)

Antwort
von Widde1985, 347

Hallo Fibiona, 

das wichtigste zu Beginn einer Selbstbefriedigung, ist zuerst einmal, sein Geschlecht kennen zu lernen! Nimm dir dafür Zeit! 

Lege deine Hand über deine Vagina und spüre, wie Wärme deine Vagina erreicht! Deine Hand wird schon von selbst die Lust bekommen, dich unten zu streicheln, lass sie das dann machen! Viele Mädchen konzentrieren sich dabei nur auf die Vagina! Du kannst genau so, auch deine Schamlippen und den Anus streicheln. Lass zugleich deiner Phantasie freien Lauf und erkunde, welche Vorstellung dich besonders erregt! Wenn du deine Vagina streichelst, kannst du auch probieren, deinen Finger in sie einzuführen! Für viele Frauen ist dies, bei der Masturbation, ziemlich erregent und kann zum Orgasmus führen! 

Lg. Widde1985

Antwort
von Sanne89FKK, 435

Erstmal emotional auf Touren kommen ist auf jeden Fall ein guter Anfang. Vielleicht einen Porno gucken, oder an etwas besonders heißes denken, dass Dich erregt. Und wenn es kein Gegenstand sein soll, dann halt mit den Fingern ganz behutsam anfangen Deine Scheide sanft zu streicheln.

Nicht direkt eindringen, von außen ist auch super schön. Und entweder Du bleibst dabei oder Du verspürst irgendwann den Drang mit einem Finger in Dich einzudringen. Ab dem Punkt brauchst Du dann ohnehin keine Tipps mehr, sondern folgst einfach dem, wonach Dein Körper sich in den Momenten sehnt. Das geht alles wie von selbst ;)

Antwort
von Gummibusch, 352

Deine Klitoris mit Deinen (feuchten oder besser nassen) Fingern massieren ist sicher mal zielführend.

Diese hat sehr viele Nervenenden und ist sehr empfindlich.

Du kannst Dir dazu noch einen oder zwei (vielleicht sogar drei?) Finger einführen um das ganze zu unterstützen.

Viele Frauen reagieren auch sehr fest auf Reize an den Brüsten und den Brustwarzen, einfach mal etwas hin und her variieren und Du stellst schnell fest was Dir am besten gefällt,  viel Spass 😊

Antwort
von Unterhosen96, 300

Schau mal auf den beiden nachfolgenden Seiten nach, da findest du viele Tipps, Tricks und Anregungen zu dem Thema:

Viel Spaß!

Antwort
von DanielDuHu, 332

Bist du ein junge oder mägchen?

Kommentar von Fibiona ,

Mädchen

Kommentar von DanielDuHu ,

Finger reinschieben

Antwort
von Thomas19841984, 186

an etwas Reiben, Fingern, Duschbrause, elektr. Zahnbürste, Massagestab

Antwort
von DanielDuHu, 301

Oder meinst ganz ohne gegenstand also auch ohne finger

Antwort
von BobbyBackblech, 321

Mit deinen Kopf. Mit den Füßen geht es aber auch. Oder aber mit dem Schenkel. Ganz wie du magst.

Antwort
von Neka0105, 295

Mit deinem(n) Fingern.

Antwort
von DarkSoulFL, 324

Hmm... mit den Händen/Fingern ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten