Frage von MissLeMiChel, 362

Wenn man unfähig ist einen vaginalen Orgasmus zu bekommen hat man dann bei der vaginalen Stimulation mit dem Penis trotzdem das Gefühl das man gleich kommt?

Oder fühlt man nichts?

Nur weibliche Antworten sind erwünscht Keine Ausschweifungen zu irgendwas anderem *Bitte endlich mal tatsächlich die Frage und nichts anderes beantworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Daniela030, 38

Das ist durchaus möglich dass es bei dir mehr ist als "über einen netten grünen Hügel" wandern würde. Ich kenne dieses Gefühl auch... ich hatte bisher sehr selten einen rein vaginalen Orgasmus, kommt auch ganz darauf an wie frei man im Kopf ist, wie gross die Lust und was der Partner wann und wie macht. Ich habe zum Glück einen sehr einfühlsamen Partner welcher schaut dass ich auf jeden Fall auf meine Kosten komme.  :-)

Antwort
von Kunsttier, 138

Die Fragestellung trifft genau auf mich zu! 

Ich hatte schon so einige Erfahrungen mit unterschiedlichen Menschen und ich habe bisher noch keinen vaginalen Orgasmus gehabt. Mich stört es nicht weiter, weil Sex ja trotzdem eine schöne Sache ist. Tatsächlich habe ich währenddessen das Gefühl, dass es gleich so weit sein könnte. Aber es kommt eben nicht zum "krönenden Abschluss" – im klassischen Sinne. Anstatt den Berggipfel zu erreich, fühlt es sich eher so an, als würde man über einen netten grünen Hügel wandern. Auch ganz nett. ;) 

Kommentar von Wuestenamazone ,

Nachhelfen dann kommst du

Kommentar von Kunsttier ,

Ja, klitoral klappt's auch wunderbar. Aber hier war die Frage nach dem vaginalen Orgasmus. 

Kommentar von MissLeMiChel ,

naja es ist schon etwas mehr als über den grünen Hügel wandern ^^

Kommentar von Wuestenamazone ,

Wenn du klitoral stimmuliert wirst kommst du auch

Kommentar von MissLeMiChel ,

ja darum geht's hier aber nicht!!!

Antwort
von CaseyNeistat, 171

Ich selber hatte das auch erst gedacht, habe es dann mir verschiedenen Toys probiert und geschafft.
Aber ja, das Gefühl ist beim Sex da.
Man denkt man kommt gleich, aber macht es halt nicht.
Dein Partner muss es nur lange genug durchhalten können.

Kommentar von MissLeMiChel ,

perfekt jemand der die Frage verstanden hat 😉

Kommentar von Wuestenamazone ,

Das meinte ich ja. Das Gefühl ja jetzt gleich. Ein einfühlsamer Partner hilft dir und dann kommt das Gefühl auch richtig

Antwort
von liquidchicken63, 79

Also ich bin leider wirklich eine von denen die vaginal keinen orgasmus bekommen kann. Wenn ich Sex habe, dann spüre ich wenn er zustößt hauptsächlich große Wellen der Lust, aber ich habe nicht einmal annähernd das Gefühl kommen zu können oder zu wollen. Ich komme auch nicht vaginal durch SB oder sonstiges. Es geht einfach nicht. Kaum Gefühl. Eigentlich schon fast eine Bestrafung ;(

Antwort
von Wuestenamazone, 88

Die meisten Frauen haben keinen vaginalen Orgasmus. Wenn sie aber stimmuliert wird kann sie den durchaus bekommen. Wenn der Winkel des Penis stimmt kannst du das Gefühl haben. Ein erfahrener Mann bringt dich auch dazu. Günstig ist daher die Reiterstellung. Da kann sich die Frau die Stellung und Reibung suchen die sie braucht.

Kommentar von Torrnado ,

hahaha.....mein Kopfkino ! ^^ Du kennst Dich ja gut aus....^^

Kommentar von Wuestenamazone ,

Danke☺☺☺☺

Kommentar von MissLeMiChel ,

du kennst dich aus und gehst trotzdem nicht auf die Frage ein!

Kommentar von Wuestenamazone ,

Nein ich denke schon. Du bist kurz davor aber dann kommt nix. Da fehlt die Stimmulation dann klappt das auch und genau das habe ich geschrieben. Ich weiß nicht was man da nicht versteht

Kommentar von MissLeMiChel ,

du bist nicht so wirklich auf meine Frage eingegangen...

Kommentar von Wuestenamazone ,

Bin ich sehr wohl und habe auch erklärt was man machen kann du willst das nur nicht verstehen. Du denkst so jetzt kommts gleich aber tut es dann doch nicht. Wir reden hier völlig aneinander vorbei

Antwort
von Everklever, 145

Wenn man unfähig ist einen vaginalen Orgasmus zu bekommen

Es gibt keinen "vaginalen" Orgasmus, zumindest nicht als Unterschied zum "klitoralen". Das hat man früher mal geglaubt, heute ist es widerlegt.

Falls eine Frau nicht zum Höhepunkt kommt

  • liegt eine Funktionsstörung der Nerven vor oder
  • sie ist mit dem Partner nicht richtig eingespielt (ja, beide müssen das zusammen gewissermaßen einüben) oder
  • sie hat den Kopf nicht frei, um sich diesem Vergnügen hinzugeben.

Nur weibliche Antworten sind erwünscht

oh, sorry.....

Dann streich meine Antwort bitte wieder.

Kommentar von MissLeMiChel ,

danke aber ich finde es ist sehr wohl ein Unterschied ob es klitoral oder vaginal ist... klar der Orgasmus ist in dem Sinne gleich aber darum geht's ja nicht...

Kommentar von Everklever ,

ein Unterschied ob es klitoral oder vaginal ist

Dieser Unterschied besteht, aber vielleicht in anderer Form, als du vermutest. Empfänglich für sexuelle Reize ist in erster Linie nicht die Scheide selbst, sondern der Scheideneingang, und zwar der gesamte, wobei die Empfänglichkeit für diese Reize von Frau zu Frau durchaus unterschiedlich lokalisiert sein kann. Wenn z. B. bei einer bestimmten Frau nur der obere Bereich des Einganges, der ja auch die Klitoris beherbergt, zu einer für den Orgasmus ausreichenden Reizanflutung fähig ist dann ist das bei dieser individuellen Frau eben so. Das ist ja auch der Grund, weshalb bei der Verwendung von Toys die manuelle Stimulation des Klitorisbereiches oft - aber längst nicht immer -  zur Auslösung führt. Es ist von Frau zu Frau unterschiedlich, welcher Teil des Scheideneingangs der sensibelste ist. Was viele gar nicht wissen. Es gibt auch Frauen, denen die direkte Stimulation der Klitoris eher unangenehm ist.

Kommentar von Wuestenamazone ,

Natürlich gibt es einen vaginalen Orgasmus. Der Mann muß nur wissen wie er es machen muß

Antwort
von nisha15, 120

Also manche sagen, dass das nicht jede Frau "kann" manche sagen jede kann zum vaginalen Orgasmus kommen. Ich glaube dass muss man auch zuerst lernen auch wenn das blöd klingt^^. Bzw. daran gewöhnen und wie hier schon geantwortet wurde verschiedene Sache ausprobieren und schauen was für einem am besten passt.
Allerdings glaube ich schon etwas daran, dass es einfach nicht jede Frau kann.. vlt ist es auch eine Gewöhnungssache..

Kommentar von MissLeMiChel ,

na nu was hat das denn mit meiner Frage zutun?

Kommentar von nisha15 ,

keine ahnung ist mir auch gerade aufgefallen ^^ sorry
aber man hat nicht das Gefühl das man kommt.. also wenn man nicht durch den vaginalen orgasmus kommt dann spürt man es nicht bzw es fühlt sich nicht so an .. es ist halt anderst aber wenn man kommt dann spürt man das.. zumindest ist es bei mir so..

Kommentar von MissLeMiChel ,

da hast du wohl immer noch das Wort GLEICH überlesen...

Kommentar von MissLeMiChel ,

das es sich nicht nach einem Orgasmus anfühlt ist klar

Kommentar von nisha15 ,

ohman okei nein es fühlt sich nicht GLEICH an es ist viel intensiver... aber ist ja bei jedem anderst..

Kommentar von MissLeMiChel ,

okay gut dann weiß ich jetzt das ich "nicht unfähig bin einen vaginalen Orgasmus zu bekommen"😂

Kommentar von nisha15 ,

oder nein es fühlt sich nicht so an als würde man gleich kommen.. ich glaube niemand versteht richtig was du mit "gleich" meinst😂

Kommentar von nisha15 ,

ja haha so

Kommentar von MissLeMiChel ,

haha sieht so aus... gleich heißt halt das man sich halt wie kurz vor nem Orgasmus fühlt...

Kommentar von nisha15 ,

ahso eben nein also bei mir ist's nicht so ..

Kommentar von MissLeMiChel ,

okay genau das wollte ich wissen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community