Frage von Venzex, 281

Welche Konsequenzen hat eine Schlägerei in der Schule?

Hallo

Ich habe zum Start des Schuljahres die Schule wegen Umzug wechseln müssen, und bin dann auch natürlich in eine neue Klasse gekommen, in der ich niemanden kannte. Ich verstand mich mit jedem sehr gut, und treffe mich mit ihnen regelmäßg. Allerdings, gibt es auch in dieser Klasse einen Typen der sich als harten F**ker sieht. Die ersten Wochen habe ich ihn einfach beobachtet, und ihn gemieden. Aber in den letzten Wochen fing er zunehmend an mich zu provozieren, und es gab immer wieder kleinere Auseinandersetzungen. Allerdings ging er an diesem Donnerstag zu weit. Er hat Reißnägel auf meinen Stuhl gelegt (der Lehrer war zu dem Zeitpunkt noch nicht im Raum) und ich habe mich draufgesetzt, weßhalb er mich ausgelacht hat. Er sagte ich hätte keine "Eier", und er ging provokativ in eine Kampfstellung. Ich habe den Roten Gürtel im Taekwondo, also habe ich ihn recht heftig zusammengeschlagen, im die Nase gebrochen und seine Schulter ausgekugelt. Daraufhin ging er nach Hause und kam auch am Freitag nicht in die Schule. Am Samstag drohte er mir per SMS dass seine Eltern zur Schulleitung gehen würden. Könnte dieser "Zwischenfall" rechtliche Folgen haben?

Expertenantwort
von Nadelwald75, Community-Experte für Schule, 229

Hallo Venzex,

 wenn du ein guter Kämpfer bist, dann weißt du, dass Worte nicht wehtun, auch eine "Kampfstellung" nicht. Wenn du wirklich gut bist, dann kannst du einen Gegner abwehren und ihn kampfunfähig machen, ohne ihn zu verletzen, aber anzeigen, dass du verletzen könntest.

Dann ist in der Regel die Konfrontation beendet.

Aber so musst du mit allen Folgen rechnen, die wegen einer Körperverletzung auf dich zukommen. Notwehr war es ja nicht.

(Orange für Karate und Jiu-Jitsu, 1. Dan und Übungsleiter Judo)

Antwort
von Schocileo, 259

Jep, seine Eltern werden dich wahrscheinlich anzeigen, was sowohl gerichtliche als auch schulische Folgen für dich haben wird.
Das was du getan hast, kann man leider nicht mehr als Notwehr abstempeln, da du ja ziemlich hart zur Sache gegangen bist, du könntest aber damit argumentieren, dass er in Kampfhaltung gegangen bist, das kann vor Gericht viel ausmachen.
Auch wenns jetzt für dich Folgen haben wird, tröste dich mit dem Gedanken dass der Idiot jetzt immer Schiss haben wird!

Antwort
von RalfSchneider, 38

Hi, Du hast das Recht der Notwehr, was Dein Leben, das Leben anderer und Eigentum betrifft. Bei der Notwehr hast Du Mittel einzusetzen, die dem Angriff gerechtfertigt sind. Das ist in deinem Fall nicht geschehen. Die Schule hat einen Strafmaßkatalog. Je nach Härte. Wenn Du in deiner Sportart für Wettkämpfe nicht gesperrt werden willst, musst du runterfahren. Was deine Anzeige betrifft, vergiss das. Da kommt nichts bei rüber. Jeder weiß jetzt, das du was drauf hast. Als ganz locker bleiben. Gruss Ralf

Antwort
von July3333, 210

Das könnte folgen haben, er hat zwar angefangen du aber beendet und das leider mit gewalt. Da du immernoch im kampftraining bist und wenn dein trainer davon wind bekommt könnte es sogar sein das er dich aus dem training ausschliest.
Könnte sein das du in der schule ein verweis oder so bekommst, aber sowas bleibt nicht lang in der schulakte.

Antwort
von Menuett, 162

Wegen ein paar Reißzwecken im Bobbes schlägst Du jemanden so zusammen?

Das ist schwere Körperverletzung. Hat das kein Lehrer mitbekommen?

Du hättest eigentlich sofort der Schule verwiesen werden müssen. Und bei so einer schweren Straftat auch die Schule ganz verlassen müssen.

Antwort
von Nemesis900, 192

Klar. Eine Anzeige wegen Körperverletzung und dann natürlich noch die Konsequenzen die dir von der Schule kommen können.

Kommentar von Venzex ,

Die Frage kommt wahrscheinlich naiv rüber, aber welche Folgen hat eine Anzeige auf einen 15 jährigen

Kommentar von herakles3000 ,

Das kommt darauf an ob er so was andauernt tut dan könnten das schon zb eine Menge Sozialstunden Sein oder sogar Freizeitarest im Jugendknast.aber So Wie Er sich aufführt wird auch die schuhle wissen das er so was  Tut und kann deswegen von der Schuhle fliegen im schlimsten fall.Die Schuhel könte dich höchstens .Für Kurze zeit vom Untericht Ausschschließen.

Kommentar von Menuett ,

Bei so harter Gewalt könnte sogar mehr als Freizeitarrest bei rauskommen.

Die Schule muß Dich nicht mehr reinlassen.

Antwort
von txqzyboy, 155

Na geil, also von der Schule fliegen könntest du deswegen bestimmt. Du kannst dich höchstens entschuldigen und sagen, warum du das gemacht hast. Der Rest liegt in den Händen der Eltern bzw. dann folglich in den Händen der Schulleitung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community