Frage von vatersohn3107, 135

Welche gründe müssen vorliegen um das aufenthaltsbestimmungsrecht als vater zu bekommen?

Hi leute wollte mal fragen was für gründe da sein müssen um das aufenthaltsbestimmungs recht als papa zu bekomen meine kids sind 3 und 5 jahre 4 von 5 jahren habe ich sie grossgezogen seit 1 jahr sind umgangskontackte und übernachtungen gewesen nur jetzt plant die KM einen 300km weiten umzug obwohl ihre eltern und meine grosseltern also wir alle zusammen in einen ort wohnen was kann ich dagegen tun finde das es nicht richtig ist die kids aus ihr gewohntes umfeld zu reissen freue mich auch eure antworten und eure erfahrungen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von blumenkanne, 119

wenn du das gemeinsame sorgerecht bekommst, habt ihr das gemeinsame abr. nimm einen anwalt ins boot und verhindere diesen umzug für die kinder. hast du denn die möglichkeit die kinder zu dir zu holen.

warum willst du das abr haben? begründe dir dies. was hast du was die kinder bei der km nicht haben. du hast das soziale umfeld und die vertraute umgebung. du erhältst den kindern die kita, die großeltern mit regelmäßigen kontakt und ihr zu hause. die kinder nimmst du gerne zu dir, der km stehst du beim wegzug nicht im weg. natürlich darf sie die kinder regelmäßig zum umgang alle zwei wochen holen kommen und ausgedehnt in ferien und feiertage. etc.

Antwort
von Akka2323, 104

Rede mit dem Jugendamt.

Antwort
von Menuett, 96

Da kann Dir ein Anwalt weiterhelfen.

Deine Chancen dürften nicht schlecht sein.

Was wollen denn die Kinder?

Antwort
von vatersohn3107, 125

4 von jahren hab ich sie grossgezogen und die kinder haben eine starke bindung zu mir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community