Was zahlt die Kaskoversicherung bei Vandalismus (Auto zerkratzt)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist auch etwas vom Fahrzeug gestohlen worden? Falls nicht zahlt die Vollkasko abzgl. Selbstbeteiligung und rückstufung der SF klasse für die Vollkasko. Eine Wertminderung kann ich anhand der Beschreibung bei Lackierung in einer fachwerkstatt nicht feststellen. Bei Werkstattbindung besteht auch Anspruch auf eine fachgerechte Lackierung (nach der zweiten missglückten Lackierung unbedingt schriftlich unter Terminierung einen letzten Versuch einfordern, dann kann beim vierten Mal ein Fachbetrieb bestimmt werden) Zudem wird je nach Vertrag der Nutzungsausfall bzw, ein Ersatzfahrzeug erstattet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Telano
18.02.2016, 12:10

Nein kein Diebstahl, reiner böswilliger Vandalismus

0
Kommentar von KfzSVnrw
28.02.2016, 16:23

Eine Wertminderung kann ich anhand der Beschreibung bei Lackierung in einer fachwerkstatt nicht feststellen. 

Sofern das Auto neuer ist und vorher unbeschädigt, sehe ich sehr wohl eine merkantile Wertminderung. Diese ist im Kaskobereich jedoch im Regelfall nicht in der Versicherungsleistung enthalten.

0

Kaum, aber weshalb erkundigt Ihr Euch nicht bei Eurer Versicherung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Telano
17.02.2016, 18:00

Deren Aussage; Angeblich bei Vandalismus nicht.
Im Internet fand ich allerdings ganz andere Informationen darüber.

0
Kommentar von RudiRatlos67
17.02.2016, 22:07

Dann frag deinen Versicherungsfachmann der Dich betreut, ob Deine Schwester erst rechts und links in die Leitplanken fahren muss damit es ein vollkasko Schaden wird. Oder hast Du eine online Versicherung? Dann hast Du ja genügend Beiträge gespart um die Reparatur selbst zahlen zu können.

0

Glaube ich nicht. Deine Schwester sollte Anzeige erstatten. Wenn (was ich nicht glaube) der/die Täter geschnappt werden sollte/n, kann sie eine Zivilklage machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Telano
17.02.2016, 18:01

Hat sie

0
Kommentar von aribaole
17.02.2016, 18:04

ok. Fotos noch machen, geht auch mit Handy. Warten was die Vers. sagt. Normal muss sie zu einem Gutachter mit dem Wagen. Der dürfte dann auch die Wertminderung in Höhe von €XY Feststellen.

0
Kommentar von aribaole
17.02.2016, 18:06

Da die Vers. Geizig sind, würde ich Empfehlen selber einen aufzusuchen. Die Kosten muss die Vers. dann später auch Übernehmen.

0
Kommentar von aribaole
18.02.2016, 11:19

Lol ... dann braucht man ja auch keine Vollkasko ... lol

0