Frage von Yannick1998, 204

Was passiert wenn man mit 5g Cannabis erwischt wird wenn man es von der Schweiz nach Deutschland schmuggelt über den Zoll?

Frage steht oben ☝️ angenommen die hätte mich erwischt mit 5g was ja ne geringe Menge ist . Was wäre passiert ? Polizeilich noch nie aufgefallen und keine Vorstrafen ... Hätten sie es fallen gelassen oder wegen Drogen Schmuggel ermittelt ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BigGGMML, 141

Soweit ich weiß sind für jede Person 2g Eigenbedarf also ^^ wenn nicht fahr über Österreich.

Ich wurde von Holland aus mit 7g und einem Kumpel erwischt Sie haben uns weiter fahren lassen. Außerdem war ich schon sehr oft in der Schweiz wohne an der Grenze und wurde noch nie kontrolliert.

Was ich nicht ganz verstehe den letzten Satz "über den Zoll" soll der Zoll das überbringen oder was ? ^^

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay danke :) meine dass ich es über die Grenze schmuggel und da ist ja der Zoll

Kommentar von BigGGMML ,

Achsoo, haha :-D kein Problem :)

Kommentar von BigGGMML ,

Danke, fürs Sternchen :-)

Antwort
von PinguinPingi007, 116

Wegen 5 Gramm & Privaten Gebrauch machen die meistens gar nichts.

Grund: Zu viel Verwaltungsaufwand.

Auf der sicheren Seite ist man, wenn man solche Sachen nicht macht.

Kommentar von Yannick1998 ,

Okay vielen Dank :)

Antwort
von Delveng, 114

Auf der sicheren Seite bist Du, wenn Du nicht schmuggelst.

Kommentar von Yannick1998 ,

Stimmt , war ein mal und hab's auch nicht wieder vor ☺️

Antwort
von cheesesFox, 59

Hallo, darf ich fragen wo du das Gras hattest? Also am Körper oder versteckt im Gepäck.... 

Kommentar von Yannick1998 ,

In der Unterhose , warum ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community