Frage von Draggyblackdots, 161

Was passiert, wenn jemand den B1 Deutsch Test nicht besteht?

Er fängt jetzt an mit deutsch Lernen für den deutschen Pass. Vorher war er aber schon 5 Jahre in Deutschland. Nicht als Flüchtling, sondern für Arbeit. Ich will ihn nicht fragen, weil das entmutigend klingt. Er schlägt sich hier mit Englisch durch aber seine Grammatik ist eine Kathastrophe und aufgrund des Alters habe ich Zweifel ob das was wird mit der deutschen Grammatik.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ErsterSchnee, 136

Dann kann er sie wiederholen.

Aber schon traurig, dass jemand schon fünf Jahre hier lebt und noch nicht mal ansatzweise die Sprache kann!

Kommentar von Draggyblackdots ,

Also er darf dann weiter in den Kurs gehen? Wiederholen wie oft? 

Kommentar von ErsterSchnee ,

Bis er ihn bestanden hat. Kann man aber auch googlen...

Kommentar von Draggyblackdots ,

das heißt man darf für immer in Deutschland bleiben, solange man nur vormittags in den Integrationskurs geht und versucht, die deutsche Grammatik zu lernen.

Antwort
von trumm, 107

>Er fängt jetzt an mit deutsch Lernen für den deutschen Pass. Vorher war er aber schon 5 Jahre in Deutschland.<

Den deutschen Pass kann man fruehestens nach 8 Jahren legalem Aufenthalt in Deutschland bekommen. Von daher stimmt etwas mit deiner Frage nicht oder er veranschlagt direkt schon 3 Jahre bis zum Erfolg. Dennoch ist es gut, dass er sich endlich bemueht, die deutsche Sprache zu lernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community