Frage von Robo267, 56

Was ist der Unterschied von einer Monarchie und einer Diktatur?

Bei beidem gibt es doch nur einen Herrscher oder? Oder wie ist das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jonnymur, 31

Ein Staat mit einer Monarchie kann demokratisch sein (Siehe z.B. Vereinigtes Königreich), eine Diktatur nicht. Was oft - aber nicht immer - zutrifft: Diktatoren gehören oft einer politischen Partei an und stellen sich eher als bürgerlich dar.
Jede andere Art der Abgrenzung ist streitbar oder aber im Detail zu finden.

Um aber einen weitverbreiteten Irrglauben aus den Weg zu schaffen: Ein Monarch muss nicht zwangsläufig in sein Amt reingeboren werden (siehe z.B. den Vatikanstaat) und ein Diktator kann wiederum durchaus sein Amt erben (siehe z.B. Assad-Regime).

Kommentar von Jonnymur ,

Danke für den Stern!

Antwort
von Hausi06, 30

In der Monarchie wirst du reingeboren, und in der Diktatur musst du dir den Posten erkämpfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community