Frage von gentlesea, 76

Was bringt es Betrügern, die E-Mail-Adresse heraus zu finden?

Ich biete von Zeit zu Zeit hochpreisige Artikel bei eBay Kleinanzeigen an. Da kommt es immer wieder vor, dass "weitere Bilder" o. ä. gefordert werden, per E-Mail. Versand nach Großbritannien o. ä. war da auch schon dabei. Was bringt deren meine E-Mail-Adresse? Der Account wurde danach kurzzeitig gesperrt, insofern darf ich davon ausgehen, dass es ein Betrugsversuch war. Ich verstehe nur die Masche bzw. deren Vorteil nicht. Klärt mich einer auf?

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 27

Versand nach Großbritannien o. ä. war da auch schon dabei.

Da sind Betrugsversuche der sogenannten Nigeria-Bieter / -Käufer.

An diese email-Anschrift würdest Du eine Fake-mail von Paypal oder einer Bank erhalten, dass die Zahlung für Dich bereit steht und ausgeführt wird, wenn Du eine Paketnummer angegeben hast.

Paketnummer = die Ware ist weg
Fake-email = es gibt kein Geld.

Über diese seit nahezu Jahrzehnten bekannte Methode kannst Du hier nachlesen:

https://archive.is/Fl616

Es betrifft nicht nur ebay oder ebay-Kleinanzeigen sondern alle Verkaufsplattformen. Leider ist diese Seite nur noch über archive_is zu lesen, da ebay die meisten "mich"-Seiten mit vielen hilfreichen Hinweisen gelöscht hat.

Kommentar von gentlesea ,

Danke, das ist der erste ernstzunehmende Betrugsversuch. Habe auch schon eine PayPal-Zahlung erhalten. Nur blöd, wenn die Absenderadresse nicht von PayPal ist und auf der Handy-App die Zahlung nicht erscheint und auch nicht nach einem Login in PayPal. Da müssen die Jungs schon früher aufstehen...

Kommentar von haikoko ,

Gut, dass Du aufgepasst hat.

Aber ...  ich würde eh nicht über die Paypal-App meinen  Zahlungsverkehr abwickeln. Die ist teilweise so fehlerbehaftet, dass die Nutzer verzweifeln.

Und Du weisst doch: wer bei 3  usw. usw. klickt an

Kommentar von gentlesea ,

Nein, ich überprüfe nur. Kam mir nämlich verdächtig vor. Da habe ich ein Händchen dafür, so etwas rieche ich auf Entfernung. Für alle, die da noch kein Händchen für haben, erstmal https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Risiken/SpamPhishingCo/Phishing/phishin... lesen.

Kommentar von haikoko ,

Ja, den Link kenne ich auch.
Aber Du bist ausreichend lange bei GF, um die vielen, zu vielen, Fragen zu gehackten Accounts etc. zu kennen.

Antwort
von dogmama, 23

Was bringt deren meine E-Mail-Adresse?

die reale Mailadresse wird bei EK nicht angezeigt. Die Empfämger erhalten immer eine verschlüsselte Absenderadresse.

Antwort
von Doyli, 35

Sie nutzen deine eMail-Adresse um BetrugsMails zu dir zu schicken, in denen ein Anhang enthalten ist. Lädtst du den Anhang runter hast du schon einen Trojaner auf deinem Computer der deine Daten ausspäht und so an Passwörter und andere Daten kommt. Diese werden dann zu seinem Programmierer geschickt. Und dann hilft nurnoch die virtueller Bildschirmtastatur, da Trojaner Mausanschläge nicht eindeutig erkennen. Esseiden der Trojaner überträgt deine Aktivität per Videomaterial.

Kommentar von gentlesea ,

Selbstverständlich mache ich keine Anhänge auf, die Programme sind.

Antwort
von lord6t, 24

Hallo,

naja mit  deiner E-mail kann man ziemlich viel rauskriegen beispielsweise sämtlich account daten , von E-bay amazon Facebook überall wo du deine E-mail als account e-mail angegeben hast. Das schlimmst wäre wenn du dein Google konto auch mit der Adresse eingerichtet hast , je nachdem was der Hacker machen möchte kann er dein Standort mit Hilfe von Facebook oder Google herausfinden dann kann er auch noch deine Kontodaten herausfinden (ohne Passwort , das ist für die meisten Häcker zu hoch ist aber auch möglich), am besten änderst du sofort sämtlich Passwörter bei sämtlichen seiten bei denen du deine E-mail angegeben hast 

hier ist eine seite bei der es zu 100% sichere Passwörte finden kannst

https://www.passwort-generator.com/

wähle dazu am besten

klein groß, Zahlen aus 

liebe Grüße 

Adrian Fuhrmann

Kommentar von gentlesea ,

Das ich bei allen großen Diensten mit meiner E-Mail-Adresse angemeldet bin, ist doch kein Geheimnis, sondern offensichtlich. Stört mich nicht, wenn das jemand weiss. Selbstverständlich benutze ich bei allen Anbietern andere Passwörter. Mein Standort ist doch auch kein Geheimnis, das ist aus der Kleinanzeige bis auf die Straße erkennbar. Wo ist das Problem?

Antwort
von LeShape, 19

Es könnte sein das du bald eine "spamm mail" von Ebay Kleinanzeigen bekommst in der du dein Passwort etc. Bestätigen musst. Das ist aber ein Phishings Script von den Betrügern mit den sie dein Passwort ergaunern möchten.

(Muss nicht unbedingt ne Mail von Kleinanzeigen sein. Könnte auch von PayPal etc. sein) 

Einfach in nächster Zeit vorsichtig auf Mails reagieren.

Dann könnten Sie deine Daten noch an 3. Weiter verkaufen...

Oder sie könnten auch eine Bruteforce Attacke versuchen  ( Dein Passwort über ein bestimmte Programme "herrausfinden"

Gibt da einiges was die machen können.

Gruß

Kommentar von gentlesea ,

Danke für den Hinweis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community