Warum gibt es viele die die Polizei regelrecht hassen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wer für Recht und Ordnung eintreten muss macht sich nun mal nicht beliebt.Allerdings gibt es genug Menschen die das gut heißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolf7799
31.07.2016, 21:38

Ja aber es gibt viele Anarchisten die am liebsten die Polizei abschaffen will, die gehen teilweise auch auf die Polizisten los zerstören Polizeiautos usw.

0

Warum die Antifa die Polizei hasst? Weil das eine kriminelle Organisation ist, welche von der Polizei bekämpft werden soll. Du fändest es ja auch nicht so toll wenn die Gruppe mit deiner Ideologie bekämpft werden soll. Verbrecher mögen eben keine Cops.

Aber du hast schon recht. Wir in Deutschland sollten echt dankbar für unsere Polizei sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AiLiYa
01.08.2016, 07:51

Weil es auch "die Antifa" gibt 😂😂😂😂😂

0
Kommentar von NUTZ3RNAME
02.08.2016, 11:12

Ja, die gibt es

0

zurzeit insbesondere die Bundespolizei überfordert  zu wenig Rückführungseinheiten, auswärts EM, Fußballstadien auf deine Kosten, zuviel Schreibarbeit umfrage von innerhalb das grösste Problem

Stehen zuzeit unter Kritik weil vieles Verschleiert wird sowie dieSylvesternacht unter den Teppich kehren wollten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolf7799
31.07.2016, 21:47

Viele Leute können sich eben nicht benehmen.

0

Weil sich die Polizei an den zahlenden Temposünder ran macht und vor den Anarchisten, die kriminell sind, kuschen.

Doch Hass ist nicht der dafür zutreffende Begriff, eher Verachtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In vielen Ländern greift die Polizei viel härter durch.

In Deutschland und anderen europäischen Ländern, sind ihnen leider die Hände gebunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolf7799
01.08.2016, 19:23

Stimmt hier sind sie lächerlich, und die Leute weinen schon beim kleinsten Polizeigewalt heul heul heul.

1

Die Polizei wird oft mals als Gegner betrachtet da sie Uniform trägt sprich: Teil des Systems ist und somit bekämpft werden muss (extrem linke Ansicht ( Antifa ist ein Sammelbegriff für sämtliche Gegner des Faschismus))

Außerdem wurde im Kindesalter auch oft mit der Polizei gedroht, was sie jetzt natürlich unbeliebt macht.

Selber Effekt: Bei einer Verkehrskontrolle wirst du wahrscheinlich auch nicht glücklich sein da du vielleicht Termindruck hast.

Bei rechten Demos muss die Polizei oftmals das Demonstrationsrecht (Grundgesetz Artikel 5 im weitesten Sinne sowie Artikel 8 Versammlungsfreiheit) durchsetzten und somit die Rechten Demonstranten vor Links extremen Angriffen " schützen". Deshalb wirst du auf Demos häufig hören "Polizisten schützen die Faschisten"

Off Topic: Die Antifa ist keine Organisation sondern eine Gruppierung und die Antifa als Links extrem zu bezeichnen ist falsch. Genau so ist  deine Meinung zu Graffiti in Ordnung aber wenn dein Gegenüber sie nicht gut findet musst du das ertragen ohne zu beleidigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marylinjackson
01.08.2016, 19:46

Was denn nun? Die Rechten muss die Polizei vor links extremen Angriffen "schützen"? Die Antifa aber ist nicht links extrem? Wer sind denn die Linksextremen? Warum in Anführungstrichen schützen?

1

Hallo,

nun ja, die Polizei wird tätig (muß), wenn gegen bestehende Gesetze verstoßen wird.

Somit hat doch der normale Bürger nicht`s zu befürchten.

Viele Bürger (ein bestimmter Kreis), lassen Ihren Frust bei der Polizei ab.

Wenn sie sich bei einem "normalen Bürger" so verhalten würden,  würden sie wahrscheinlich eine auf den "Mund" kriegen.

Aber, vom geschulten Beamten wird verlangt, das er Ruhe bewart, zum Teil bis zur Provokation.

Aber, manchmal wird der Bogen überspannt, und die Polizei wird tätig.

Nun ist das Geschrei groß, und irgendwann fangen diese Typen an, die Polizei zu hassen.

Vermutlich ist es auch in bestimmten Kreisen "in" gegen die "Bullen zu sein, und sie zu hassen.

Wobei das Wort hassen, der Begriff, nur benutzt wird, um die Situation gewaltig zu beschreiben.

Aber vielleicht kommen mal Zeiten, in denen gesetzestreue Bürger mit Blumen belohnt werden.

Z.B, wer wirklich bei Rot anhält, usw.

Aber, es kommt oft der Moment, wo die Polizei benötigt wird, und dann ist jeder froh, das sie da ist.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung in Notfällen sollte man froh sein wenn ein Freund und Helfer da ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach welchen "Regeln" "HASST" man angeblich die Polizei ???

Die Frage kann wohl nur ein Krimineller beantworten .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung