Frage von fragefrager2, 82

Vorgehensweise Widerspruch gegen Strafzettel aus Holland?

Berechtigt Widerspruch einlegen, aber richtig und wie. Ich habe ein Strafzettel über 62€ bekommen. Ich hab aber ein Parkticket gezogen und auch mit Kreditkarte bezahlt. Leider ist das Ticket wohl durch ein Windstoß vom Armaturenbrett in den Fußraum gefallen und die Politesse hat es deswegen nicht gesehen. Ich denke also, dass sich ein Widerspruch lohnt. Aber wie mache ich das jetzt richtig?

Antwort
von Karlien, 67

Wie das geht steht ja schon unten auf dem Bild: (Bezwaarschrift)

Du mußt innerhalb von 6 Wochen schriftlich Widerspruch einlegen an die angegebene Anschrift in Middelburg und folgende Daten beifügen: Aktenzeichen, an welchem Tag es war, KFZ-Kennzeichen, die Gründe deiner Einwände, eine Kopie des Strafzettels und den originalen Parkschein. Dein Schreiben muß in niederländischer Sprache verfaßt sein.

Eine Kopie über die erfolgte Bezahlung mit deiner Kreditkarte solltest du außerdem beifügen.

Kommentar von fragefrager2 ,

Aber bei Fahrzeugen  mit deutschen Kennzeichen (ist bei mir der Fall ) geht das doch an die deutsche Justiz. Und von denen bekommt man doch dann auch Post und kann sich zu den Vorwürfen äußern. Wenn ich das Original  verschicke, stehe ich ohne Beweise da... Die holländische Gemeinde gibt das doch weiter, oder? Wäre es nicht ratsam zu warten, bis man das Anschreiben von den deutschen Behörden bekommt, und dann Widerspruch einlegt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community