Frage von sowhat92, 79

Vollkasko alten Schaden mit abrechnen lassen 2x Selbstbeteiligung?

Hallo, ich habe an meinem Auto hinten einen Schaden verursacht gehabt nix großes die Stoßstange müsste lackiert werden..Habe den Schaden jedoch nicht gemeldet gehabt da ich gedacht hätte mit der Hochstufung und der Selbstbeteiligung lohnt es sich nicht. Jetzt habe ich vorne am Auto einen neuen Schaden entdeckt von dem ich mir nicht erklären kann woher er stammt und da müsste auch die Stoßstange lackiert werden. Meine eigentliche Frage lautet muss ich wenn ich beide Schäden melde 2x die Selbstbeteiligung zahlen?

Antwort
von planplants2, 72

Klar, sind ja zwei voneinander unabhängige Schäden. Ich würde es aber selbst zahlen. Du hast ja sicher min. 150 euro SB. Und es ist egal wie hoch der Schaden ist, du wirst immer gleich viel zurückgestuft, ich denke, der Mehrbeitrag + die Selbstbeteiligung wird teurer kommen, wie wenn du die Schäden selbst zahlst.

Antwort
von wilees, 67

Ganz einfäch - 2 von einander unabhängige Schäden = 2 Mal SB.

Antwort
von CaptnCaptn, 44

Lass erst mal nen unabhängigen Kostenvoranschlag machen was das ganze kosten soll. Und dann rechne dir aus ob sich die Hochstufung dafür lohnen würde, bei mir sag ich mir immer: Alles unter 1.500-2000 zahl ich selbst.

Und zum Rest deiner Frage: Bei zwei voneinander unabhängigen Schäden musst du natürlich auch 2 mal Selbstbeteiligung zahlen.

Antwort
von Alexander Schwarz, 35

Wenn du die Schäden meldest, bekommst die SB 2 abgezogen und du wirst auch 2 mal zurückgestuft!

Antwort
von peterobm, 44

2 Schäden - 2 Hochstufungen; die Unfälle haben keine Gemeinsamkeit 2-malige SB.

Antwort
von troublemaker200, 39

Lass das lieber "so" machen, also ohne die Versicherung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community