Frage von ichnixwissenwas, 172

Vergessen was anzugeben bei Online Überweisung?

Hallooo!!

Ich habe gerade etwas überwiesen und vergessen meine Rechnungsnummer anzugeben. Habe meine Kunden-Referenznummer angegeben (Stand auf der Rechnung drauf) und meinen Namen in Verwendungszweck.

Es war ein 70€ Betrag, macht das jetzt Probleme? Es stand extra drauf Rechnungsnr angeben. Nicht das ich doppelt zahlen muss!! :/ War in ein Labor, also keine Ahnung ob mein Name wichtig war/ist.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TimRe24, 172

Hallo, das ist kein Problem. Du wirst zwar vermutlich eine Zahlungsaufforderung bekommen, dann schreibst du an die Firma einfach eine Mail, schreibst denen, welchen Verwendungszweck du angegeben hast und legst als Anhang noch deine Überweisungsbestätigung bei. Dann machen die da keine Faxen :)

Kommentar von Herb3472 ,

Wieso so kompliziert? Habt Ihr alle Angst vor'm Telefonieren?

Kommentar von ichnixwissenwas ,

Ich telefoniere ungern, habe eine Email geschickt. Danke!

Kommentar von TimRe24 ,

natürlich kann er/sie auch anrufen. Wenn er/sie aber keine Lust hat am Telefon auf eine Verbindung mit dem Gesprächspartner zu warten, schreibt er/sie besser eine Mail. Gerade bei großen Unternehmen ist telefonieren häufig schwieriger als Mail schreiben :)

Antwort
von Sunnycat, 137

Wenn sie die Kundennummer und dein Name haben, müssten sie die Zahlung eigentlich zuordnen können. Doppelt zahlen musst du auf keinen Fall. Kannst ja zur Sicherheit noch ´ne Mail an die Buchhaltung machen oder dort anrufen und Bescheid geben.

Antwort
von Pemajake, 112

Bei dem, der das Geld erhält einfach anrufen und sagen, dass der Betrag von dem Kontoinhaber an dem Datum an das Unternehmen überwiesen wurde. Dann gibst du telefonisch deine Rechnungsnummer noch an, die notieren das in ihrem System und schon ist es nachzuvollziehen...

Antwort
von Wonnepoppen, 63

Das reicht normalerweise!

Antwort
von wedsawetrtzg, 61

Kunden-Referenznummer sollte denen reichen, damit sie den Betrag zuordnen können.

Antwort
von Herb3472, 73

Du wirst von diesem Labor ja doch eine Kontaktadresse und eine Telefonnummer haben? Ruf dort die Buchhaltung an und gib' die Rechnungsnummer zu deiner Überweisung telefonisch durch!

Antwort
von Hexe121967, 91

na ja, ich würde den empfänger anrufen und fragen ob das jetzt probleme macht oder ob man es auch nur mit der kundennummer zuordnen kann.

Antwort
von FeeGoToCof, 107

Du kannst parallel dazu noch einmal eine email schreiben, mit einem kurzen Hinweis auf die Zahlung und dort alle Angaben wiederholen. Ansonsten müsste das Labor in der Lage sein, die Zahlung zuzuordnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community