Frage von summaslamma1997, 420

Unzufrieden mit Größe des Glieds?

Hallo, Ich bin sehr unzufrieden mit der Größe meines Penis. Ich weiß einfach nicht warum er so klein ist, und ich kann damit nur schwer umgehen. Ich bin 24 Jahre, 1,82 groß und 84 KG schwer. Also eigentlich alles ,, normal '' bis auf meinen Penis. Er ist in erregtem Zustand 10 cm. Im normalen 4 cm ... Ich traue mich auch nicht wirklich deswegen mit Frauen zu schlafen.
Ich möchte darauf hinweisen, dass die frage wirklich ernst gemeint ist. Ich würde mich über jede ernstzunehmende Antwort sehr freuen. Danke!

Antwort
von TomMike001, 35

Weniger ist manchmal mehr! Es kommt nicht immer auf die Größe an, sondern auch auf Techniken und Praktiken beim Verkehr. Und im Zweifelsfall kannst Du auch deine Freundin manuell oder oral befriedigen (viele Frauen stehen auf orale Befriedigung, meine Partnerin will meinen Penis auch nicht immer haben). Ansonsten gibt´s ja auch noch ein paar andere Sexspielzeuge bzw. -hilfsmittel.

Nicht alle Frauen mögen große Penisse, meine Partnerin und ich bevorzugen auch kleinere Penisse.

Antwort
von Unterhosen96, 207

Die durchschnittliche Größe des erregierten Penises beim Mann in Deutschland liegt bei etwa 13,12cm, wobei auch 9 oder 10cm bzw. 16 oder 17cm vollkommen normal sind. Du brauchst dir also keine Sorgen machen, denn die Größe deines Penises reicht vollkommen aus. Die Penisgröße hat dabei nichts mit deiner Körpergröße oder deinem Gewicht zu tun und das er im schlaffen Zustand relativ klein ist, liegt daran, dass du einen Blutpenis hast. Das heißt er wächst bei einer Erektion deutlich an. Das haben die meisten Männer und du musst dir darum keine Sorgen machen.

Die Hauptsache ist doch, dass er funktioniert!!!

Antwort
von linda1429, 175

um eine Frau sexuell zufrieden zu stellen brauchst du im Prinzip garkeinen Penis...
10cm ist schon wenig,aber wenn es nur um Penetration geht,gibts ja auch Hollow-Strap-Ons...
Ansonsten solltest du dich auf deine oralen und manuellen Qualitäten konzentrieren und die ggf optimieren.Damit tust du jeder Frau einen größeren Gefallen als mit nem riesen Knüppel...Das ist schon auch schön,aber wer lecken kann ist klar im Vorteil...

Antwort
von MikaFoo, 206

Uff.
Also erstmal mal muss ich sagen mein Beileid.
Denn das kostet viel Überwindung. Und zweitens muss ich dir sagen wenn du weist wie du damit umgehst brauchst du nur 10 cm. Die Frauen die sonst nix merken von den würde ich eh die Finger lassen da du genau weist 4 spurige Autobahn. Ich selber komme auch nicht auf 20 cm. Und hatte nie das Problem das sich danach wer beschwert hat im Gegenteil. Ausdauer und Technik wie Rhythmus regelten so einiges. Einige bei den ich wüsste was für Männer sie vorher hatten warnte ich ich zum Teil vor das ich da nicht mit halten kann die meinten zwar Größe und breite war zwar geil aber wenn du nicht mal 2 min Spaß dran hast bringt dir das auch nix. Penis Vergrößerung sind nunmal nicht möglich. Da hat Frau Vorteil bei geht's oben rum größer und unten rum enger. Aber wie gesagt Technik macht es. Die Frauen die Größe und Masse haben wollen die beglückst du auch nicht mit 20 cm.

Antwort
von mietzekatze18, 158

Ich meine im Gegensatz zum Durchschnitt ist er schon klein aber ich denke es kommt auf die Technik an Länge ist nicht alles die  Breite ist auch wichtig und nicht jeder mit nem langen ist voll der Hengst 

Antwort
von Larimera, 155

Akzeptier dich wie du bist. Du kannst es eh nicht ändern.

Antwort
von Queber, 122

Lass die Finger von Schlampen. Die beurteilen sehr dich sehr wohl aufgrund deiner größe. Es ist so. Zu behaupten jede Frau ist die Größe egal, ist falsch. Aber such dirn nettes Mädl (ein normales) und alles passt.

Antwort
von tosmile01, 133

Es kommt nicht darauf an wie gross dein Hammer ist, sondern wie gut du nagelst :)

Antwort
von Waaat, 151

Tjo, was genau ist jetzt die Frage?

Du wirst damit leben müssen. Nicht alle Frauen stehen auf 20cm Prügel. Von daher wirst du auch die richtige Partnerin finden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community