Frage von DarkArtist, 86

Unterschied zwischen Gerechtigkeit und Gleichberechtigung?

Ich wollte fragen was der Unterschied zwischen Gerechtigkeit und Gleichberechtigung ist. Danke im Vorraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Suboptimierer, 60

Zur Visualisierung gibt es ein berühmtes Bild.

http://gegen-die-unendlichkeit.blogspot.de/2013/01/gleichberechtigung-und-gerech...

Kommentar von ollesgemuese ,

Ich finde das Bild etwas suboptimal (hehe).

Wenn alle drei gleich berechtigt sind, zuzuschauen, muss ja auch dafür gesorgt werden.

Kommentar von Suboptimierer ,

Jeder hat das Recht auf einen Kasten. So verstehe ich das Bild.

Ich glaube, das Bild funktioniert nicht ganz ohne Interpretation und ohne eine Idee davon, was gesagt werden will.

Antwort
von Amira25583, 56

Gleichberechtigung bedeutet das alle gleich viel bekommen. Beispiel: Jeder bekommt einen Apfel. Gerechtigkeit wäre das jeder das bekommt dass er verdient/btaucht.
Beispiel: Erwachsene bekommen 2 Äpfel,Kinder nur 1

Antwort
von SoVain123, 40

Bei Gerechtigkeit geht man davon aus, dass bei jeglichen Prozessen und Handlungen auf der Welt keiner zu kurz kommt.

Bei Gleichberechtigung geht man davon aus, dass jeder Mensch die Chance hat es dem anderen gleich zu tun.

Also das habe ich jetzt einfach mal so aus dem ff gesagt, gibt bestimmt noch bessere Antworten!

Antwort
von GodlikeGaming, 42

Gerechtigkeit: jeder hat die gleiche Chance z.b. etwas zu erreichen, etwas zu schaffen.

Gleichberechtigung: jeder wird gleich behandelt, keiner bevorzugt oder vernachlässigt.

Sehr ähnliche begriffe.

lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten