Frage von m3ndax, 115

Überweisung von Karfreitag heute schon drauf?

Meine Frage ist ob eine Überweisung, SPK zu SPK, von Karfreitag schon heute (Samstag) verfügbar ist. Ab und an wird ja mal Samstags gebucht und jetzt mit den ganzen doofen Feiertagen weiß ich nicht ob da was läuft oder ob ich auf dem Trockenen sitze bis Dienstag...

Danke für eure Antworten 👍

Antwort
von blackforestlady, 68

Das Geld ist erst am Dienstagmorgen auf Deinem Konto, vorher legen die Banken das Geld an und ziehen Zinsen davon. Also sollte man so etwas vermeiden.

Kommentar von m3ndax ,

Danke für die Antwort

Kommentar von ArminSchmitz ,

Bei Negativzinsen ziehen die Banken keine Zinsen davon sondern zahlen Zinsen darauf.

Antwort
von Nordseefan, 60

Samstags buchen die Banken nicht. Sonn und Feiertags auch nicht. Also kannst du frühestens Dienstag evtl auch erst Mittwoch mit deinem Geld rechnen.

Kommentar von m3ndax ,

Danke für die Antwort

Antwort
von peterobm, 47

online-überweisung im gleichen haus oder zweigstelle passiert gleich. sofort verfügbar. Fremdbanken dauert etwas

Kommentar von m3ndax ,

Danke für die Antwort

Antwort
von Messkreisfehler, 66

Samstags wird grundsätzlich nicht gebucht. Samstag ist kein Bankarbeitstag.

Die Buchung wird also frühstens Montag erfolgen.

Kommentar von m3ndax ,

Ja und Montag ist Feiertag also wird erst am Dienstag gebucht, ergo hab ich das Geld erst am Mittwoch zur Verfügung? Oder hab ich da was missverstanden?

Kommentar von Messkreisfehler ,

Ja, entweder Dienstag, spätestens Mittwoch. Hatte vergessen, dass Montag auch Feiertag ist.

Kommentar von m3ndax ,

Was ein Stuss. Blöde Banken schaffen nix und kassieren massig Zinsen... Da keine für die Antwort

Antwort
von Margita1881, 47

Das Geld wird erst Dienstag auf dem Konto gutgeschrieben. An Feiertagen/Samstag/Sonntag wird nicht gebucht.

Auch eine Geldabhebung wird erst am Dienstag abgebucht.

Kommentar von m3ndax ,

Danke für die Antwort

Kommentar von Margita1881 ,

Sehr gerne

Antwort
von Jewi14, 39

Da die Überweisung zu zwar von SPK zu SPK ging, aber eben 2 rechtlich völlig unabhängigen, rechne lieber mit Mittwoch.

Was Negativzinsen angeht: Nun ja, komischerweise schafft aber die Bank, binnen Sekunden doch Geld zu überweisen und das z. B. nach Hongkong und bekommt doch Zinsen dafür. Das Geld wird also Freitag abgebucht, für die paar Tage nach Hongkong geschickt und dann wieder Dienstag zurückgeholt. Wird bloß nicht an die große Glocke gehängt.

Antwort
von ArminSchmitz, 39

Ist das denn ein- und dieselbe Sparkasse? Immerhin gibt es über 400 davon in Deutschland und die sind rechtlich selbständig. Ist die Überweisung online erfolgt oder papiergebunden?

Banken buchen nur an Bankarbeitstagen und weder der Karfreitag noch.die 3 danach folgenden Tage sind Bankarbeitstag. Da wird nichts gebucht.

Innerhalb ein und derselben Bank tauchen Online-Überweisungen sofort auf dem Konto des Empfängers auf, allerdings mit Wertstellung zum nächsten Bankarbeitstag. Alle anderen Überweisungen werden erst am nächsten Bankarbeitstag bearbeitet.

Kommentar von m3ndax ,

War ne Überweisung von SPK Nordsee (oder wie die heißt, in Schleswig-Holstein) zu SPK Mayen in Rheinland-Pfalz. Getätigt am Automaten... Ich denke ich muss halt warten bis Dienstag...

Kommentar von ArminSchmitz ,

Ist entweder Dienstag oder Mittwoch drauf.

Kommentar von m3ndax ,

Hab mich mittlerweile damit abgefunden 🙈 danke trotzdem für deine Antwort

Antwort
von wolfenstein, 76

Heutzutage bleibt kein Geld irgendo liegen ... Was genau passiert hängt von der Sparkasse und insbesondere von der Empfängerbank/Sparkasse ab. Innerhalb einer Sparkasse (und innerhalb vieler Banken) oder zwischen (vielen) Sparkassen ist es so, dass eine Überweisung sofort ausgeführt wird. Die Belastung beim Absender erfolgt sofort und auch die Gutschrift auf dem EMpfängerkonto ist sofort sichtbar (in der Regel ist das Valutadatum dann aber doch der folgende Werktag). Wenn die Empfängerbank aber nicht im gleichen Buchungssystem liegt, dann ist dort die Überweisung erst am folgenden Werktag zu sehen. Seit November 2009 gilt hier D+1 - D ist der Tag an dem der Zahlungsauftrag akzeptiert wird (Arbeitstag / Einreichungsfrist ist zu beachten) und am darauffolgenden Werktag ist das Geld verfügbar.

Kommentar von m3ndax ,

Danke für die Antwort. Aber kannst die so formulieren dass ein Normalbürger das auch versteht? Es ist noch relativ früh und hab keine Lust mich jetzt hier mit Fremdwörtern rumzuplagen 🙈 ein einfaches ja oder nein hätte eigentlich schon gereicht. Hab nämlich null verstanden und bin jetzt genau so schlau wie vorher...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten