Frage von SilenceKrieger, 146

Strafe für 8 Ebay Warenbetrugs Fälle was kommt auf mich zu?

habe vor ungefähr 1 Jahr bei Ebay aus Geld Sorgen Depressionen Warenbetrug begangen was ich zu Tiefst bereue ich hab 8 Fälle begangen in Gesamt Schaden von 2,000 bis 3,000 Euro für die ich mich nun vor denn Amtsgericht verantworten muss da ich keine Vorstrafen und Polizeilich noch nie zuvor bekannt war wollte ich nun fragen welche Strafe nun auf mich zu kommt bin 24 Jahre alt

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 102

Frage Deinen Anwalt.
Das können wir Dir nicht vorhersagen.

Treffe mit den Betrogenen - wiederum nach Beratung mit Deinem Anwalt - Rückzahlungsabsprachen. Es könnte sich strafmindernd auswirken.


was ich zu Tiefst bereue

Das ist bei allen bekannt.
Nur, was wird bereut? Das Erwischtwerden oder die Taten?

Dir wusstest vorher, dass Deine Handlungen nicht richtig und strafbar sind.

Kommentar von haikoko ,

Du hast schon öfters wegen dieser Sachen angefragt. Jetzt heisst es, mit der Beratung Deines Anwalts da durch.

Es kann durchaus sein, dass Du mit Sozialstunden davonkommst, die Du dann sorgfältig und pflichtgetreu absolvieren solltest.

Kind, entschuldige, bekomme doch bitte Dein Leben positiv in den Griff. Das geht trotzdem.

Kommentar von DrStrosmajer ,

....Deine Handlungen nicht richtig und strafbar sind....

Was übrigens den Geschädigten insoweit Gerechtigkeit widerfahren läßt, als bei vorsätzlichen Straftaten grundsätzlich Schadenersatz eingeklagt werden kann und sich der Täter nicht hinter Privatinsolvenz mit Restschuldbefreiung bei "Wohlverhalten" verstecken kann. Ein rechtsgültiger Titel läuft dem Täter 30 Jahre nach. Wenn es sein muß, bis zur Pfändung der Rente.

Antwort
von Alexuwe, 102

Ist der Schaden beglichen ?

Geld zurück  gezahlt 

Antwort
von DrStrosmajer, 85

Da Du volljährig warst, ist es nichts mit Jugendstrafrecht. Als Ersttäter wird es wohl auf eine Geldstrafe hinauslaufen.

Die Schäden hast Du inzwischen ersetzt? Das sollte in der Verhandlung unbedingt zur Sprache kommen, wird Dir Dein Anwalt auch sagen.

Und vergiß Deine selbstdiagnostizierten Deprssionen. Der Bart ist uralt. Jeder Kindesmörder faselt vor Gericht von Depressionen und harter Jugend.

Wäre ich vorsitzender Richter, würde ich jeden Straftäter, der sich auf Depressionen rauszureden versucht, in den Knast schicken, wenn das Gesetz die Freiheitsstrafe zuläßt.

Antwort
von xPaetti, 98

Anwalt würde ich vorschlagen.

Gesetzbuch lesen

Antwort
von Gaskutscher, 104

Da uns dein Alter nicht bekannt ist wissen wir nicht mal wie die Verhandlung geführt wird bzw. welches Strafrecht angewendet wird.

Kommentar von SilenceKrieger ,

bin 24

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten