Steuererklärung: Mitgliedsbeitrag Fischereiverein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gem. § 10b Absatz 1 Satz 8 Nr. 4 EStG sind Mitgliedsbeiträge an Vereine, die gem. § 52 Absatz 2 Satz 1 Nummer 23 der Abgabenordnung (AO) als gemeinnützig anerkannt sind, NICHT steuerlich abziehbar - lediglich Spenden wären abziehbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElamoMichi
31.03.2016, 20:30

Also der Mitgliedsbeitrag für den Fischereiverein, bringt also nichts wenn ich ihn in der Steuer angebe.

0

Trage es doch einfach ein mal sehen ob sie es ablehnen. Passieren kann dir nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?