Frage von jjse95, 73

Sparkassenkarte defekt, neue per Post schicken lassen?

Hallo, der Magnetstreifen bei meiner Sparkassenkarte ist leider kaputt gegangen, da ich jedoch umgezogen bin und jetzt ziemlich weit weg von der Sparkassenfiliale wohne, habe ich mich gefragt, ob sie mir einfach eine neue Karte zuschicken könnten, kann ich einfach da anrufen und sagen, dass meine Karte kaputt gegangen ist und ich gerne eine neue per Post zugeschickt haben will?

Antwort
von Hexe121967, 49

die bekommst du sowieso per post und nicht direkt am schalter. gibt es keine filiale deiner bank in deiner neuen umgebung?  wenn nicht, die bank anrufen, problem schildern und neue karte beantragen.

Antwort
von CalendulaBlume, 48

Du bekommst die neue Bankkarte sowieso per Post zugeschickt. Und in einem separaten Brief die neue PIN. 

Du solltest dich bei deiner Sparkasse aber ummelden. Solche Dinge wie Überweisungen am SB-Automaten und so weiter kannst du nämlich immer nur bei deiner "Home-Sparkasse" machen. Das kann ziemlich nervig sein. Sofern du kein Onlinebanking hast. 

Antwort
von annisimoni, 38

Du kannst über das online-Banking oder das Telefonbanking eine neue Karte bestellen, Die wird dir selbstverständlich mit der Post zugeschickt. Eine Abholung der Karte am Schalter ist sowieso nicht möglich. Eine neue Karte ist kostenpflichtig.

Antwort
von MrZurkon, 41

Ich bekomme neue Karten nur mit der Post zugeschickt. ein paar Tage später kommt der Pin.

Antwort
von LucieGappa2306, 35

Ja genau, ruf dort einfach an. Das hatte ich auch schon. geht ohne Probleme. Davon abgesehen bekommt man die immer per Post zugeschickt. Also ich musste die noch nie abholen.

Antwort
von Somwinet, 33

Ja, das geht, kostet dich aber ein paar Euros.

Antwort
von Kreidler51, 25

Da dass dürfte kein Problem sein aber die mußt du bezahlen.

Antwort
von wolfram0815, 17

Da würde ich meine Bank fragen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten