Sohn Unbekannt verzogen Rechnungen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dass sie da Briefgeheimnis verletzt hat, ist völlig egal, es ist ja ganz klar, dass man sich als Mutter um die Post kümmert, wenn jemand einfach ohne Angabe einer Adresse verschwindet.

Dein Bruder ist erwachsen, für seine Schulden ist ausschließlich er alleine haftbar und nicht seine Familie.

Ich würde an Stelle Deiner Mutter dennoch dem Inkassounternehmen schriftlich mitteilen, dass Dein Bruder unbekannt verzogen ist, damit nicht noch mehr Mahnungen ins Haus flattern.

Darüber hinaus solltet ihr ihn beim Einwohnermeldeamt abmelden, denn ihr wißt ja nicht, was da noch so kommt. Sollte es z.B zu gerichtlichen Mahnverfahren gegen Deinen Bruder kommen, werden solche Briefe als unzustellbar an das Gericht zurückgeschickt und landen damit nicht mehr im  Briefkasten Deiner Mutter, wenn er nicht mehr mit dieser Adresse gemeldet ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mepeisen
08.03.2016, 08:42

...und wenn er schon abgemeldet war und wenn es überhand nimmt mit den Briefen, kann man ggf. sogar die jeweiligen Briefeschreiber zur Unterlassung auffordern (ggf. via Anwalt).

0

Dass die Mom nen Brief an unbekannt verzogenen Sohn öffnet, ist gar nicht komisch.. man will ja nicht schnüffeln, sondern ggf. wichtiges klären.

Ich würde die Sachen als "Empfänger unbekannt" zurückgehen lassen.

Da sie den Inkassobrief ja schon öffnete.. würde ich mal dort anrufen und denen genau das erklären wie hier.

Irgendwer hat da mal nett Sohnis Namen aber Mutterns Adreesse genommen.. und keiner hat das vorher gegengeprüft. Wehren, sagen, sind wir nicht..


Für die Schulden eines erwachsenen Kindes kommen die Eltern nicht auf.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schester
07.03.2016, 10:08

Ich danke Dir für deine Antwort... 

0
Kommentar von mepeisen
08.03.2016, 08:40

Mit Inkassos telefoniert man nicht. Schon gar nicht als eigentlich Unbeteiligter.

Wie du korrekt sagst, einfach die Briefe zurückschicken. Bei den ungeöffneten braucht man auch nicht "Empfänger unbekannt" schreiben sondern nur mit rotem Stift "unbekannt verzogen" drauf und wieder bei der Post abgeben.

Beim geöffneten schreibt man das Inkasso an und zwar mit folgenden beiden Sätzen: "Wertes Inkasso. XYZ ist schon vor 20 Jahren unbekannt verzogen. Sie können sich weitere Briefe sparen, diese werden von uns mit Vermerk 'unbekannt verzogen' unfrei zurückgesendet werden."

0

Kann meine Mutter für diese Schulden zur Rechenschaft gezogen werden?

Nein.

Dennoch darf sie die Briefe nicht öffnen. Die gehen zurück an den Absender mit dem Vermerk unbekannt verzogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollen wir das besagte inkasso unternehmen anrufen um mitzuteilen das der Brief geöffnet wurde? Oder den bereits geöffneten Brief in neuem Umschlag zurücksenden? Ich weiss mir da echt nicht zu helfen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevin1905
07.03.2016, 11:39

Inkassounternehmen sind i.d.R. einfach zu ignorieren. Relevant wäre nur Gerichtspost.

0
Kommentar von mepeisen
08.03.2016, 08:42

Nicht telefonieren. Wenn, dann kurz schriftlich und gut ist.

1

sie soll die Briefe zurück senden mit dem Hinweis "unbekannt verzogen"!

anscheinend hat er nie seine wirkliche Adresse angegeben?

Wegen der Verletzung des Briefgeheimnisses würde ich mir mal keine allzu großen Sorgen machen!

Wenn ihr seinen Aufenthaltsort kennen würdet, wäre das ja nicht passiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte die Briefe an den Absender mit dem Vermerk "unbekannt verzogen" zurück schicken.

Sie muss nicht für die Schulden ihrer volljährigen Kinder aufkommen. Sollte er aber vor ihr sterben und sie im Testament bedenken, dann sollte sie es sich gut überlegen, ob sie dieses Erbe annimmt. Denn dann müsste sie für seine Schulden aufkommen. Das gleiche gilt natürlich auch für dich als seine Schwester.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf den Briefumschlag einfach "unbekannt verzogen" schreiben und ab in den nächsten Briefkasten damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?