Frage von peterhuewe, 399

Seitengröße bei OneNote auf A4 begrenzen?

Hallo, ich würde gerne für Fortbildungen, Seminare ... das Programm OneNote von Microsoft nutzen. (Ich nutze Office 2016 für mein MacBook, sowie die aktuellste App für das iPhone und iPad).

Ich finde es sehr praktisch in Vorlesungen, bei Meetings ... die Präsentation als PDF in OneNote zu laden, um dann am iPad handschriftliche Notizen, Grafiken, etc. hinzuzufügen.

Auch Notizen schreibe ich gerne direkt am iPad in meine OneNote Notizbücher, die Foto Funktion vom WhiteBoard.. alles Prima.

Meine Frage wäre nun, kann ich in OneNote die Seitenlinien eines A4 Papiers einblenden, oder die Seite so einrichten, dass diese nur A4 Groß ist und nach unten ohne Ende fortlaufend ist, jedoch mit kurzen Hinweisen (Strichen / Linie), sodass ich weiß, wo die Seite zu Ende ist und ich dementsprechend meine Notizen skalieren kann.

Für mich ist das sehr wichtig, damit ich mit Notizen teilweise ausdrucken kann, bzw. diese im Standard-Format (A4) per E-Mail an Kollegen weiterzuleiten.

Aktuell muss ich nach dem Meeting die gesamten Notizen immer wieder neu anordnen, damit diese passend auf ein A4 Blatt sind. Das dauert mir einfach zu lange.

Wäre super, wenn mir jemand bei der Lösung meines Problems helfen kann.

Ich würde ungern auf eine andere App / ein anderes Programm umsteigen, aber wenn jemand eine bessere Alternative hat, immer her damit. Mir wäre nur wichtig, dass ich mit meinem iPad Pro und dem Apple Pencil weiterhin handschriftliche Notizen machen kann und in Texten markieren kann. Außerdem ist es zwingend erforderlich, dass ich einfach Pdf-Dateien und Fotos in den Notizblock einfügen kann.

Über Tipps freue ich mich sehr.

Vielen Dank.

Gruß Peter.

Antwort
von serjoga1985, 351

Hallo, ich habe bei mir eine Seitenvorlage erstellt (Einfügen > Seitenvorlagen) die mit 2 vertikalen sehr langen einfachen Strichen nach unten meine Seite Beschränkt. Da ich auf dem Surface meistens hochkant schreibe, habe ich immer die Balken als Begrenzung beim Schreiben.

Die Striche kann man einfach kurz kopieren (dafür muss man sie am Linienanfang markieren, dann markiert man den Ganzen Strich) und unten wieder hinzufügen falls der Bereich zu Ende geht.

Ich hatte das selbe Problem.. Ich wollte einfach einen digitalen DIN A4 Block. So das ich mein Zeug einfach ausdrucken kann und Ränder/ Skalierung passt. Wenn man mal auf 150% Zoom schreibt und dann auf 110%, wirkt die Schrift beim Ausdruck verschieden groß. Unter "Ansicht > Papierformat" kann man zwar die Ränder auf DIN A4 begrenzen aber nach unten fortlaufend nicht.

Momentan schreibe ich deshalb immer auf 100% Zoom und habe mir in der Schnellauswahl den Button: "Das Dokument auf 100% Zoomen" eingerichtet (Siehe Bild). Beim Surface 3 Pro (12 Zoll) sieht man dann genau eine DIN A4 Seite (Siehe Bild). Somit kann ich kurz Zoomen falls ich irgendwelche Details malen muss, danach wieder 100% und ganz normal weiter Schreiben. Die Striche begrenzen auch beim hineinzoomen meinen Schreibbereich.

Beim Ausdruck wird er halt blöderweise den Text dort abschneiden wo die DIN A4 Seite aufhört (Höhe). Somit müsste man sich eigentlich noch horizontale Striche zur begrenzung hinmalen und jedes mal in der Richtigen höhe einfügen. Aber das ist zu umständlich.

Naja, keine Super Lösung, aber bisher komme ich gut damit zurecht :)

Kommentar von peterhuewe ,

Vielen Dank für deinen Tipp!

Ich habe jedoch eine absolut geniale Lösung gefunden, zwar leider keine in OneNote, aber eine sehr gute Alternative:

Die App heißt GoodNotes 4

Ich glaube aber, dass es diese "nur" für Apple Geräte gibt.

Ich bin sehr gut mit dieser App zufrieden, genau das, wonach ich gesucht habe ..

Für alle, die sich die App genauer ansehen möchten, hier ein sehr gutes Video auf YouTube, nach diesem Video war mir sofort klar, dass ich mir die App kaufe...

Und ich muss sagen, die App ist jeden Cent wert :)

https://youtu.be/tutlKVGwZWk

Viele Grüße.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community