Frage von charlieLu, 77

Schlüssel gerissen. Was tun?

Ich hab vor ein paar Tagen gemerkt, dass mein Hausschlüssel ganz verbogen und eingerissen ist. Nun frag ich mich, ob ich ihn entweder reparieren lassen kann oder ob ich mir von meinem Vermieter einen neuen beschaffen lassen kann. Weiß da jemand was genaueres?

Danke für die Antworten im Vorraus :)

Antwort
von albatros, 34

Der Schlüssel muss vom Vermieter ersetzt bzw. bezahlt werden. Teile ihm den Sachverhalt mit und frage, was er zu tun gedenkt. Sollte er abbrechen, wären die Kosten auf jeden Fall von ihm zu tragen, allerdings sind die Kosten des Schlüsseldienstes höher als ein Ersatzschlüssel kosten würde.

Antwort
von berlina76, 43

Lass dir einen nachmachen. 

Sollte der Schlüssel geschützt sein brauchst du ne Genehmigung vom Vermieter und musst eventuell den kaputten abgeben.

Antwort
von Sansibar007, 33

Schlüsselmacher gehen und einen neuen machen lassen!

Antwort
von Kuestenflieger, 50

da ist eine neuanfertigung das bessere , bei einer schließanlage braucht es dazu die genehmigung der eigentümer .

Antwort
von princecoffee, 45

lass' dir einen nachschlüssel machen und gut ist....das am besten noch bevor dir der kaputte schlüssel womöglich im schloss abbricht..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten