Frage von LAGS18, 384

Samenerguss und Orgasmus Unterschied beim Kommen?

Hallo,
ich hatte mal ein Gespräch mit meinem Freund über Sex als ich meinte ob er denn keinen orgasmus hatte und er meinte nein obwohl er abgespritzt hat war ich verwirrt, da ich dachte Männer spritzen immer ab wenn sie einen orgasmus haben also was genau ist da jetzt der Unterschied kann mir das mal jemand erklären oder habe ich das einfach nur falsch verstanden ?

Antwort
von Wuestenamazone, 208

Das hast die falsch verstanden. Hat der Mann einen Samenerguß dann auch einen Orgasmus. Den Orgasmus hat er ja nur durch den Erguß. Gott klingt jetzt komisch aber du weißt was ich meine

Kommentar von Torrnado ,

hahahaha....klingt irgendwie logisch....Deine Antwort ist so genial  ^^

Antwort
von Russpelzx3, 253

Da gibt es keinen Unterschied

Antwort
von fillybilly, 228

Vielleicht hat er nichts gefühlt beim abspritzen

Kommentar von LAGS18 ,

wie meinst du?

Kommentar von fillybilly ,

naja das Gefühl das man normal bei einem orgasmus hat vielleicht meint er das er das beim abspritzen nich gefühlt hat

Antwort
von hilfa, 238

Wenn er gespritzt hat, hatte er einen Orgasmus.

Antwort
von koenigmysL, 236

Verstehe ich als Mann auch nicht :-D

Kommentar von LAGS18 ,

dann bin ich ja beruhigt :D

Antwort
von iwundami, 225

Vielleicht hat er dich angeschwindelt, weil es mit dir so schön war, er nicht aufhören wollte und noch einen Orgasmus erreichen wollte? Na jedenfalls gibt es einen Orgasmus ohne Samenerguss, aber umgekehrt wohl nicht. Aber du machst das schon richtig, immer weiter fragen - deinen Freund vor allem.

Antwort
von siffie, 6

es ist möglich, zwar körperlich zu kommen aber ohne wohlgefühl. Google ruinierter Orgasmus.

Antwort
von Dilaralicious2, 209

Häää wenn er abspritzt dann hatte er einen orgasmus

Antwort
von ChrisKay123, 183

Manchmal wenn ich besoffen bin dann merke ich meinen orgasmus auch kaum bis gar nicht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community