Reicht bei einer Überweisung Name und Vorname des Zahlungsempfänger, IBAN, Betrag und mein Name und Vorname?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja reicht, das wichtigste ist, dass die IBAN und der Betrag stimmen. Wenn du möchtest kannst du noch einen Verwendungszweck z.B. Rechnungs-Nr. etc. angeben, damit der Zahlungsempfänger die Zahlung zuordnen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Name und Vorname sind nicht unbedingt erforderlich.

Wichtiger ist die Rechnungsnummer oder Kundennummer bzw. der Verwendungszweck, wofür Du das Geld überweist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es reicht so. Wenn du allerdings etwas bestellt hast, dann solltest du deine Anschrift auch noch mit angeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Verwendungszweck ne Auftrags oder Kundennummer ggf. Oder wofür es ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?