Frage von Koalabaerchen19, 103

Räumt die Polizei nach Durchsuchungsbeschluss wieder auf?

Nur aus Interesse (weil ich HTGAWM gucke), wenn die Polizei einen Durchsuchungsbeschluss erhält und das Haus auseinandernimmt, räumt sie danach alles wieder zurück (was nicht beschlagnahmt wird) oder bleibt das am Besitzer des Hauses hängen? Und säubern sie das Linoleum wieder weg (wenn es zum Einsatz kommt)?

Expertenantwort
von Dommie1306, Community-Experte für Polizei, 35

Hallo,

kann ich dir genau beantworten: Bei den gefühlten 100 Durchsuchungen, bei denen ich war, haben wir genau 0 mal aufgeräumt... Der Durchsuchungsbeschluss wird von einem Gericht ausgestellt, wir vollziehen nur diesen Beschluss. Zum Aufräumen sind wir aber nicht verpflichtet und ganz ehrlich: In den meisten versifften Buden, in denen ich drin war, hats nach der Durchsuchung genauso ausgeschaut, wie davor...

Klar, wenn du der unbescholtene Bürger bist, der widerrechtlich angeschwärzt wurde und deswegen kommt die Polizei zu dir und stellt alles auf den Kopf => das ist sche*e! Aber auch in dem Fall räumen wir nicht auf... die meisten sind ja auch froh, wenn wir so schnell wie möglich wieder gehen.

Antwort
von carlina, 53

Im Fernsehen vielleicht, in der Realität mit Sicherheit nicht. - Sollte es aber mal zu einem "Versehen" kommt, dass eine falsche Wohnung durchsucht wird, meine ich zu wissen, dass die Kosten für die Wiederinstandsetzung (Reinigung, Reparatur etc.) vom Staat übernommen werden.

Kommentar von Dommie1306 ,

So isses:)

Antwort
von biggestbrain, 56

naja ich denke mal wenn sie ne schublade öffnen dann lassen sie die nicht offen und schließen sie hinterher sondern schließen sie gleich...

Antwort
von RKuchenbuch, 24

Bei keiner Durchsuchung bei der ich dabei war wurde jemals aufgeräumt.
Ist auch nicht die Aufgabe der Beamten.
Leider.

Antwort
von sr710815, 27

Ich hatte nach einem Dursuchungsbeschluß wegen angeblicher Umsatzsteuerverkürzung mal die Steuerfahnder vor Ort.

Der Richter hat den Durchsuchungsbeschluß unterzeichnet.

Da waren 6 Leute vor Ort & das Finanzamt mit den Steuerfahndern war wirklich umsichtig, hat eigentlich nichts durcheinandergebracht, lediglich Wäschestapel nachsehen

Zur Polizeiarbeit kann ich nichts sagen

Das Verfahren wurde eingestellt :)

Antwort
von Weisefrau, 46

Hallo, Nein die Polizei räumt nicht wieder auf, da sie dazu auch nicht verpflichtet ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten