Frage von heymaker, 46

Projektleiter ohne Studium, ist sowas möglich ist sowas möglich?

Ein Kumpel von mir hat ein Angebot von dessen Onkel bekommen als Projektleiter bei ihm zu arbeiten. Mein Kumpel hat jedoch noch nie studiert und bisher "nur" den Kaufmann für Versicherungen gelernt. Wie sieht ihr das ganze ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ansegisel, 38

"Projektleiter" ist kein festgeleter Begriff, bei dem es irgendwelche Formalitäten zu beachten gibt.

Wenn der Chef der Meinung ist, jemand ist im Stande ein Projekt zu leiten, dann genügt das schon. Es kommt bei der Projektleitung eher auf Erfahrung mit den Abläufen (Organisation, Planung etc.) und gute Mitarbeiterführung an, als auf eine theoretische Ausbildung.


Kommentar von heymaker ,

Zunächst einmal vielen Dank !

wirklich? okay, das wusste ich garnicht. im Internet sieht man immer wieder mal etwas von Studiengänge die man durchgemacht haben muss...

Kommentar von Ansegisel ,

Sehr gern!

Es gibt Studiengänge dazu, klar, (Projektmanagement, Prozessmanagement) aber was dann im einzelnen Unternehmen tatsächlich passiert, das ist zu speziell, als das jede Eventualität an der Uni unterrichten könnte. Da ist es oft wichtiger, dass jemand im Unternehmen die Abläufe kennt, als das jemand von außen kommt.

Und letztlich ist es natürlich dem Arbeitgeber vorbehalten, sich jemanden für diese Aufgabe auszusuchen, den er für geeignet hält.

Kommentar von heymaker ,

da hast du völlig recht !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten