Frage von ismailderbabo, 68

Privatier sein ohne zu arbeiten?

Privatier sein ohne zu arbeiten? Also ich nehme z.b 4 Millionen Kredit von der Bank und investiere es z.b in Immobilien. Der Kredit läuft 70 Jahre lang. Ich kaufe z.b 16 neue Wohnungen die 250 000 euro kosten und bekomme 750 euro im Monat. Im Monat wären es 12000 euro und ich hätte circa 6800 euro im Monat wegen den Steuern. Dazu zahle ich 3800 euro an die Bank. Und hätte am Ende 3000 euro im Monat? Würde eine Bank sowas mitmachen? Macht sowas Sinn? In meiner Stadt werden sehr viele neue Wohnungen gebaut und die wären schnell vermietet.

Antwort
von Hillermann, 24

Kapitalanlagefinanzierungen im Grundsatz her kein Problem. Doch der Darlehensnehmer muss bestehendes Vermögen mitbringen und auch eine entsprechende Bonität.

Ein Kredit in dieser Höhe ist kein Problem wenn es entsprechend besichert ist und das Einkommen stimmt.

Antwort
von Kirschkerze, 40

Nein eine Bank würde da natürlich nicht mit machen und die Kredite in der Höhe gewähren. Von der Kreditlaufzeit ganz zu schweigen. Das was du dir denkst sind alles nur Spekulationen und keine Sicherheiten für eine Bank

Antwort
von annokrat, 27

ich denke, dass bei deiner rechnung die betriebs- und verwaltungskosten für die wohnungen fehlen, so dass deine rechnung schon mal kaum aufgeht, dir also deutlich weniger bleibt.

üblicherweise finanzieren banken niemals die komplette immobilie, so dass du gezwungen bist einen eigenanteil aufzubringen. selbst wenn dieser anteil in der aktuellen zinssituation lediglich bei 10% liegen könnte, wären das immer noch 400.000 € cash, dass du haben müsstest.

ausserdem: jemand, dem eine bank mal schnell 4 mio finanziert, braucht sowieso nicht mehr zu arbeiten, weil er schon mehr als genug hat.

annokrat

Antwort
von nochfrei, 45

Die Bank macht nicht mit und du vergisst einige Faktoren:
Steuern
Nicht alle Wohnungen werden direkt vermietet werden
Du bekommst nicht leicht so viele Wohnungen
Du bist als Vermieter rechtlich sehr in die Pflicht genommen (schäden reparieren etc)

Wenn das so einfach wäre würden wir das ja alle machen ;D

Kommentar von ismailderbabo ,

Doch ich würde leicht Wohnungen bekommen da gerade sehr viele Wohnungen in meienr Stadt gebaut werden. Und die wäre auch schnell vermietet.

Kommentar von nochfrei ,

Das kommt dir sehr leicht vor aber du brauchst dann einen rechtsbeistand, jemanden der dir die Verträge aufsetzt, Hausbesuche macht, die Wohnungen vorstellt. Letztenendes wäre das eine (relativ) große Immobilienfirma die du neu gründen willst. Und die Bank würde niemanden jemals so viel Geld geben wenn er nicht ein perfekt ausgearbeitetes Konzept hat und Sicherungen (Pfand etc) einführt.

Kommentar von lesterb42 ,

Das würden nicht alle machen, weil der Erwerb einer Immobilie bei vielen Leuten in der Lebensplanung einfach nicht vorkommt.

Antwort
von muschmuschiii, 24

Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass du für so eine "Sch*achsinnsidee" auch nur einen Euro Kredit bekommst. Wo sind denn deine Sicherheiten? Über Laufzeiten von 70 Jahren werden sie sich ebenfalls ganz köstlich amüsieren.

Du wirst es schon mit Arbeit versuchen müssen anstatt mit unseriösen Rechenexperimenten!

Antwort
von stubenkuecken, 19

Du hast eine lange Laufzeit des Kredites eingeplant. Wirst Du denn so alt werden?

Antwort
von Schaco, 39

Keine Bank gibt dir mal eben einen Kredit über 4 Millionen. Da musst du schon zu Beginn ordentlich Kohle haben, damit du den Kredit überhaupt bekommst

Antwort
von benpetersofcl, 38

Ich bezweifle das dir eine Bank einen 4 Millionen Kredit gibt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten