Frage von LFelix1993, 243

Polizei-Ausbildung Bayern nach Kreuzbandriss?

Hallo zusammen,

ich habe mich letztes Jahr für März 2016 bei der Polizei in Bayern beworben. Ich habe den Test gemacht und habe ihn mit einem Schnitt von 2,2 abgeschlossen. Daraufhin habe ich eine Zusage bekommen. Leider habe ich mir dann im August (02.08.2015) das Kreuzband und den Meniskus gerissen, wurde aber auch im August (25.08.2015) operiert. Das habe ich der Polizei mitgeteilt und daraufhin habe ich eine Absage für März 2016 bekommen aber eine Zusage für März 2017. Mein Einstellungsberater hat gesagt, dass man nach einem Jahr Wartezeit die Ausbildung beginnen kann (das wäre für mich der 25.08.2016). Zusage habe ich für März 2017, da laut Polizei-Arzt die Listen im Juli schließen. Das habe ich dann auch bei meinem Einstellungsberater mitgeteilt. Er meint wir sollen es zum September '16 noch einmal probieren. Ich habe mich gefragt ob es möglich ist, ein Gutachten von dem Arzt (Dr. Ascher), der mich operiert hat, erstellen zu lassen dass mir eine 100-Prozentige Belastbarkeit bescheinigt und ich damit doch im September anstatt im März 2017 beginnen kann. Hat jemand von euch da Erfahrungen gemacht? Denkt Ihr es ist möglich?

Vielen Dank schon mal

Antwort
von klugerpapa, 200

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man nur dann Beamter auf Lebenszeit werden kann, wenn man vollkommen gesund ist. Keine Vorbelastungen, keine Krankheiten. Das ist sicher in allen BL so. Es tut mir leid. 

Antwort
von Illy123, 73

Wie ist denn bei dir jetzt der aktuelle Stand. Du hast die Prüfung gemacht und hast dir danach das Kreuzband gerissen, richtig? Hast du die Ausbildung bekommen bzw. musstest du den Sporttest nochmal machen?

Antwort
von azeri61, 164

du hast doch so ein guten draht zum einstellungsberater frag doch ihn er wird dir die beste antwort geben können

Kommentar von LFelix1993 ,

Er meint nur dass wirs zum September noch einmal probieren. Ich dachte vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht =)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community