Frage von DoenerLecker, 157

PayPal Bonitäts und Identitätsprüfung umgehen?

Servus,

folgendes: Ich wollte mir mit meinem Girokonto ein PayPal Account eröffnen. Da ich aber minderjährig bin, wird das schwer, wegen der Identitäts und Bonitätsprüfung. Wie kann man das umgehen, ich meine ich hab ja nirgends Schulden, aber mein Geburtsdatum ist/muss ja falsch sein... Meine Eltern hätten nichts dagegen, dass ich PayPal verwende und auch viele andere in meinem Alter besitzen das, wie haben die das gemacht?

Grüße

Antwort
von peterobm, 139

lass die Finger davon; nur eine Frage der Zeit - auch mit Eltern ist dir die Nutzung VERBOTEN. 

spätenstens wenn du deinen Ausweis zur Verifikation hinschicken must.

dann bekommst eine lebenslange Sperre

Antwort
von ninamann1, 122

Das kannst Du gar nicht umgehen. Um zu vermeiden das sich Minderjährige mit falschen Daten anmelden , fordert Paypal bei Neuanmeldungen eine Kreditkarte und prüft die Identität. Das ist auch zu Deinem eigenen Schutz.

Die vielen anderen , die sich falsch angemeldet haben bekommen Schwierigkeiten , weil Paypal auch vermehrt bei langjährigen Accounts eine kreditkarte fordert . Wenn es auffällt werden sie lebenslang gesperrt und landen bei Paypal auf der Black List.

Was alles passieren kann , kannst Du nachlesen:

https://www.gutefrage.net/suche?q=paypal+minderj%C3%A4hrig+angemeldet

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 92

Du hast schlechtweg auf ebay und PayPal nichts zu suchen. Neuerdings verlangt PayPal zusätzlich eine Kreditkartenhinterlegung, damit die gleich erkennen, wer sich unter falschem Geburtsdatum angemeldet hat. Von Deinen Eltern ist das auch nicht in Ordnung, dass sie eine Anmeldung billigen, wo Du Deine Anmeldedaten fälschen musst.
Und die vielen 'anderen' in Deinem alter fliegen auch der Reihe nach raus, dann aber für immer. Lass es einfach sein.


Antwort
von kevin1905, 94

PayPal erlaubt dir die Nutzung als Minderjähriger nicht. Du riskierst eine Sperre. Lösche umgehend dort deinen Account.

Antwort
von geheim007b, 72

Paypal erlaubt die Nutzung unter 18 nicht, und das hat Gründe. Mit deinem Girokonto als Zahlungsquelle begehst du einen kurzfristigen Kreditvertrag innerhalb des Zeitraums an dem die Lastschrift läuft (du erhälst die Leistung bevor du das Geld effektiv gezahlt hast). Ab hier begehst du Kreditbetrug... warscheinlich fällt es zunächst nicht auf, aber sobald mal eine Lastschrift platzt kann dir das ganze um die Ohren fliegen. Lieber warten bis du alt genug bist. Deine Eltern können ein Paypal Account eröffnen und du kannst darüber zahlen.

Antwort
von rodney2016, 64

Gar nicht! PayPal kontrolliert inzwischen immer mehr und das wegen Kindern wie dir. Mittlerweile gibt es auch Kreditkartenprüfungen...

Antwort
von stromling, 91

Hallo. So etwas solltest du vermeiden. Kannst du nicht umgehen und wenn du es falsch angibst und es entstehen bei dir Schulden, so bekommst du noch schnell eine Anzeige gegen Urkundenfälschung. Lasse es von deinen Eltern machen und sie als Hafter eintragen. Wenn du 18. Jahre alt bist, wird automatisch das Konto an dich übertragen. Grüße.

Kommentar von grubenschmalz ,

Welche Urkunde wird hier konkret gefälscht?

Antwort
von grubenschmalz, 69

Geht nicht. Verwendende den Account deiner Eltern mit Rücksprache.

Antwort
von Gustavolo, 64

Daener:

Ja, wie haben die das gemacht? Vermutlich nicht mit falschen Angaben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community