Frage von Zickchen98, 32

Nachentgeld Deutsche Post?

Hallo, ich habe gerade meinen Brief zurück bekommen, den ich vor ca. 2 Monaten verschickt habe. Die Briefmarke war halb abgerissen und ich muss ein Nachentgeld von 140 cent (blauer Aufkleber) bezahlen?? Wo muss ich das denn bezahlen, oder sollte der Postbote das Geld einkassieren? Was passiert, wenn ich nicht zahle? Bitte um schnelle Antwort! DANKESCHÖN

Antwort
von berlina76, 24

Ich nehm mal an , da ist irgendwo noch ein Klebchen drauf mit einer Bemerkung "Annahme verweigert" oder "nicht abgeholt".

Der Empfänger hätte das Nachentgeld bezahlen müssen, nicht der Absender.

Der Absender muß nur das richtige Porto aufkleben, macht er das nicht bekommt er den Brief  entweder mit Gelben Klebchen und der Aufforderung das fehlende Porto nachzulösen oder der Empfänger muß das fehlende Porto +51cent Strafentgeld bezahlen

Kommentar von Zickchen98 ,

Das heißt, für mich sind keine Kosten entstanden und ich kann den Brief einfach wegschmeißen?

Kommentar von berlina76 ,

Ja, wenn der eigentliche Empfänger ihn jetzt nicht mehr braucht dann ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten