Nachbar droht mit anzeige wegen kameradrohne wurde aber nicht aufgenommen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Um Dich anzuzeigen, müsste Dir Dein Nachbar ja ein Vergehen vorwerfen, wegen dem er Dich anzeigen möchte. In Frage kommen würden da verschiedene. z.B.

  • Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen - Das scheint ja nicht der Fall zu sein, was Du sicher im Ernstfall auch beweisen kannst.
  • Verletzung des Luftraumes - Ist hier warscheinlich auch nicht gegeben. Denn ob der Luftraum geschützt ist, entscheidet nicht der Grundeigentümer des darunterliegenden Grundstückes, sondern die Luftfahrbehörde. Du kannst Dies in einer ICAO Karte unter hinzuziehung der NOTAM nachschlagen.
  • Versuchte fahrlässige Körperverletzung - Ist kein Straftatbestand, so etwas gibt es nicht. Natürlich solltest Du auf keinen Fall Personen überfliegen.

So wie ich es also sehe hat er wenig Möglichkeiten für eine Strafanzeige. Dennoch solltest Du, wenn es sich irgendwie vermeiden lässt nicht über sein Grundstück fliegen. Außerdem musst Du natürlich ein paar Grundsätze beachten. 

Du musst eine Halterhaftpflicht für Deine Drohne haben, Du brauchst eine Starterlaubnis vom Eigentümer des Grundstückes von dem aus Du startest. Und du darfst nur auf Sicht fliegen, das heißt nicht unter Zuhilfenahme einer Video Übertragung bzw. durch Wegepunktenavigation. Du musst jederzeit in der Lage Sein die Drohne manuell zu steuern.

Auf keinen Fall darfst Du Dich für Deinen Drohnenflug entlohnen lassen. Dann würdest Du nämlich in den Bereich der kommerziellen Nutzung rutschen und würdest noch erheblich strengeren Auflagen unterliegen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein nachbar kann alles, allerdings wird er damit nicht weit kommen.

sollte er allerdings beweise haben, dass du seine privatsphäre mit der kamera verletzt, solltest du dies einstellen.

für solche streitigkeiten fällt ein schiedsmann mal schnell ein urteil, dass für dich teuer werden kann..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messkreisfehler
20.06.2016, 18:30

Der Fragant darf auch mit ausgeschalteter Kamera nicht über das Grundstück des Nachbarn fliegen, auch der Luftraum über dem Grundstück gehört zum Grundstück, das muss der Nachbar nicht dulden und kann dies natürlich auch anzeigen, es ist zumindest eine Ordnungswidrigkeit die natürlich auf Antrag auch verfolgt wird.

0

Wenn du nur darübergeflogen bist und keine Aufnahmen gemacht hast, ist das in Ordnung, vor allem, bei der Höhe. Anders siegt es aus, wenn du tatsächlich Aufnahmen gemacht hast, denn dann droht dir eine Menge Ärger!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messkreisfehler
20.06.2016, 18:22

Selbst das drüberfliegen ohne Zustimmung des Nachbarn ist eine Ordnungswidrigkeit.

0

Du darfst nicht über fremde Grundstücke fliegen, es sei denn es ist höher als 100 oder 1000 oder ichhabkp Meter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Rechtslage is mir nicht geläufig und somit kann ich dir da auch nichts konkretes erzählen. Aber so rein vom Gefühl her würde ich es als so eine art Hausfriedensbruch einordnen da du ein fremdes Grundstück 'betreten' hast. Unabhängig ob du was gefilmt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst ohne Erlaubnis des Nachbarn nicht über sein Grundstück fliegen.

Es ist zwar keine Straftat aber eine Ordnungswidrigkeit die er auch zur Anzeige bringen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AalFred2
21.06.2016, 12:12

Nach welchem Gesetz ist das denn eine Ordnungswidirgkeit?

0
Kommentar von DO1MDE
16.09.2016, 20:00

Das darf man sehr wohl.......und es ist keine Ordnungswidrigkeit. Diese wäre erst gegeben wenn der zulässige Geräuschpegel überschritten werden würde.

Ansonsten bitte ich höflichst um Nachweise zu deiner Aussage in Form von geltenden Vorschriften mit Nachschlagemöglichkeit.

0

Ja er droht.... Am besten nicht nochmal wer weiß ob er es wirklich macht.

Meine Nachbarn schicken mich immer zum Solarzellen kontrollieren... Mit meinem Multicopter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?