Frage von zeldaqr, 72

Nachbar bohrt und hämmert nach 22 uhr?

Hallo, es ist garde 22.21 und mein Nachbar denkt er muss immer noch hämmern und bohren wie ein bekoloppter. Mein Bruder schreit und ich muss morgen um 4 Uhr raus und natürlich kann keiner bei dem lährm schlafen! Ich bin eigentlich nicht so spießig aber ich bin grad echt am verzweifeln. Was soll ich tun? Rüber gehen will ich nicht, da der Typ mindestens 2 Meter groß ist. Polizei rufen?

Antwort
von TheStardustGirl, 42

Ich würde zu ihm rübergehen und mich gründlich beschwerren. Geh vl zu den anderen Nachbarn und nehm sie oder ein paar als "Verstärkung" mit. Ich hoffe ich konnte dir helfen;)

Kommentar von zeldaqr ,

Das mit der Verstärkung ist ja mal ne gute Idee danke :) ich hoff nur das er es einsieht.

Antwort
von KittyCat992000, 54

Geh zuerst rüber und weiß ihn darauf hin. Aich wenn er 2m groß ist, er ist ein normaler Mensch. Wenn er es nicht einsieht, ruf die Polizei.

Kommentar von zeldaqr ,

Um ehrlich zu sein hab ich riesen Angst vor diesem Typen 

Kommentar von KittyCat992000 ,

wie gesagt. er ist nur ein mensch

Antwort
von LaGusto, 36

Sprich ihn höflich drauf an. Wenn er es nicht einsieht Polizei rufen.

Antwort
von Yetiator, 23

Ich bin auch 2m und hätte nix gegen eine freundliche Ansage. Ein "sorry dass ich beim arbeiten störe, aber ich muss morgen 4 Uhr raus und das Gebäude hier ist leider echt hellhörig" muss drinnen sein. Wenn es nicht hilft kannst du danach nochmal grübeln

Antwort
von eccojohn, 25

Einfach den Nachbarn ansprechen und berichten wie störend es real ist.

Jeder normale Mensch hat dann ein Einsehen, oder erklärt wenigstens, warum es eine Ausnahmesituation ist und wie lange diese wohl dauert.

Bringt alles nichts, und es ist eine begründete Angst da, dann mal einfach eine Maschine zu mitternächtlicher Stunde - oder auch später laufen lassen, das auch ihm HÖREN und SEHEN vergeht und der Bursche aus dem Bette hüpft. Dabei nicht vergessen, das man frühzeitig mit ordentlicher Begründung Bescheid gibt, oder am nächsten morgen sich mit plausibler Erklärung für die Unannehmlichkeiten entschuldigt.

Für sowas gleich die Staatsmacht anrollen zu lassen ist zwar juristisch korrekt, aber...

Antwort
von Blacklight030, 41

Ja und? 2 Meter große Menschen können auch die Uhrzeit übersehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten