Frage von thoughtcatcher, 55

Muss der Mieter beim Auszug abgenutzte weiße Wandfarbe nachfrischen, auch wenn Farbe "weiß" und nicht "bunt" ist?

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, dass sich jemand mit dem Thema auskennt und mir weiterhelfen kann.

Ich ziehe demnächst aus meiner Wohnung aus und ich selbst habe sie nie gestrichen. Die Farbe ist "weiß", jedoch ist die Farbe an manchen Stellen stark abgenutzt und die Wohnung gehört objektiv betrachtet gestrichen. Ich würde das auch selbst machen, frage mich allerdings, ob ich dafür überhaupt zuständig bin, oder ob das Aufgabe des Vermieters ist. Ich möchte meine Kaution gerne zurückbekommen und möchte u.a. aus diesem Grund meine Pflichten erfüllen.

Vielen Dank schon mal

Antwort
von BS3BM, 42

Dann schau in deinen Mietvertrag ob da was über Schönheitsreparaturen steht. Wenn ja, bitte den genauen Wortlaut hier einstellen. Wie lange warst du in der Wohnung? Wurde die Wohnung in renoviertem Zustand bzw. nicht renovierungsbedürftigem Zustand übergeben? Wurde dir evtl. wegen nicht renovierter Wohnung ein finanzieller Ausgleich gezahlt?

Nur so kannst du mit richtigen Antworten rechnen. Und bitte angeben, ob deutsches Mietrecht zur Anwendung kommt.

Antwort
von lordy20, 40

Das hängt davon ab, wie die entsprechende Renovierungsklausel in deinem Mietvertrag aussieht.
Eventuell musst du überhaupt nicht streichen, wenn da etwas ungültiges steht (z.B. starre Fristen zum Streichen, Vorgabe einer bestimmten Farbe).

Am besten gehst du mit deinem Mietvertrag mal zur Verbraucherzentrale - im Mieterverein bist du wahrscheinlich nicht.

Antwort
von alarm67, 27

Hast Du keine Klausel dazu im Mietvertrag, übergibst Du die Wohnung sauber/besenrein!

Es ist Aufgabe des Vermieters, die Wohnung zu renovieren!

Hast Du eine Klausel, musst Du oder eine entsprechende Stelle prüfen, ob diese überhaupt wirksam ist! Grundsätzlich: Je älter der Mietvertrag ist, desto wahrscheinlicher ist die Unwirksamkeit!

Lese hierzu auch mal:

http://ratgeber.immowelt.de/a/renovierungsklausel-im-mietvertrag-nicht-immer-wir...

Antwort
von TrudiMeier, 20

Hast du die Wohnung renoviert oder unrenoviert übernommen? Wie lange hast du in der Wohnung gewohnt? Und wie lautet die Klausel zu Schönheitsreparaturen in deinem Mietvertrag, explizit zur Endrenovierung?

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Mietrecht & Wohnung, 18

Du solltest die Fragen der antwortenden User beantworten und auch die 

Klauseln Deines Mietvertrages hier reinsetzen.

Dann kann man auch vernünftige Antworten bekommen, bzw. Deine Frage beantworten.

Expertenantwort
von albatros, Community-Experte für Mietrecht, 10

Auch ich kann dich nur bitten, die diesbezügl. Klausel(n) des Mietvertrages bekannt zu geben. Danach erst kannst hilfreiche Antworten erwarten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community